Frühstück für Trauernde

Mal nicht alleine frühstücken brauchen Trauernde am Dienstag, 7. November.Dann laden Mitarbeiterinnen des ambulanten Hospizdienstes DA-SEIN um 10 Uhr wieder zu einem gemeinsamen Frühstück ins Wichernhaus Martin-Luther-Straße 9-11 im Diakonischen Zentrum Hagen ein.

Hier haben Trauernden die Möglichkeit Menschen zu treffen, die Ähnliches erlitten haben unddarum einander besser verstehen können. Sie können ins Gespräch kommen, sich

über ihre Trauer austauschen und neue Begegnungen erleben.Eingeladen sind alle Trauernden unabhängig von Ihrer Konfession und Nationalität.

Das Frühstückstreffen wird von Mitarbeiterinnen des ambulanten Hospizdienstes
DA-SEIN begleitet, die zuhören wollen und gesprächsbereit sind.Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Auskünfte unter Tel. 02331-375 11 99.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen