Aprilscherz 2019
Seilbahn für den Gevelsberger Kirmesberg: Sessellift am Strückerberg in Planung

Eine Seilbahn am Kirmesberg? Klingt kurios, kann aber schon 2020 Realität werden.
  • Eine Seilbahn am Kirmesberg? Klingt kurios, kann aber schon 2020 Realität werden.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Patrick Jost

Natürlich war der Artikel "Seilbahn für den Gevelsberger Kirmesberg: Sessellift am Strückerberg in Planung" von gestern ein kleiner Aprilscherz. Schlecht ist die folgende Idee dennoch nicht xD.

Gemütlich mit einem Sessellift den Berg hinauffahren und danach über die Gevelsberger Kirmes hinunter schlendern. Was erstmal ein wenig verrückt klingt, könnte im Jahr 2020 schon Realität werden. Die Ziele welche die Stadt mit dem Seilbahnprojekt verfolgen möchte liegen dabei auf der Hand.

Wer kennt sie nicht; Die Gevelsberger Kirmes. Mitten in den Berg gebaut erstreckt sich die Kirmesmeile über einen Kilometer. Auf 650 Metern der Strecke erreicht die Steigung 8,5% und wird jährlich von rund 100.000 Besuchern erklommen. Jetzt möchte man Besuchern entgegen kommen, für die dieser Aufsteig ein wenig zu viel ist, denn die Gevelsberger Kirmes soll weiterhin für jedermann geeignet sein.
Taxen, die bisher die Besucher auf den Berg gebracht haben, sorgten beim Fahrgastwechsel für regelrechtes Verkehrschaos hinter dem Kettenflieger.
Abhilfe schaffen soll nun ein Sessellift, welcher die Kirmesgäste in Zukunft auf den Berg bringt. Die Talstation soll dabei auf Höhe des AHG Autohauses an der Rosendahlerstraße entstehen, die Bergstation soll in die Neubausiedlung am Kotten integriert werden.

Belebung des Dorfes

Auch nach der Kirmeszeit soll das Dorf und vor allem die Gaststätten und Restaurants dort von der Seilbahn profitieren. So bietet sich die Bergstation als Start und Zielpunkt für Wanderungen und stadtgeschichtliche Führungen durch das Dorf an.
Ob das Bauprojekt zu Stande kommt wird in denn nächsten Tagen im Rathaus der Stadt Gevelsberg entschieden.

Autor:

Patrick Jost aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.