Dan-Prüfungen beim TSV Fichte Hagen
Taekwondo: Drei Hagener tragen nun den schwarzen Gürtel

Paula Leni Hartmann, Karine Berg und Malte Hartmann mit ihren Urkunden.
  • Paula Leni Hartmann, Karine Berg und Malte Hartmann mit ihren Urkunden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Am Donnerstag, 11. Juli, fand die erste Vereins-Dan-Prüfung der DTU (Deutsche Taekwondo Union) beim TSV Fichte Hagen statt. Drei Sportler wurden in den Disziplinen Formenlauf, dem Einschrittkampf, im Kampf und in der Selbstverteidigung eingehend geprüft.

Auf ganzer Linie überzeugten alle drei mit einer eindrucksvollen und teils überdurchschnittlichen Leistung. DTU-Prüferin Petra Penzes (4. Dan) und DTU- Prüfer Markus Sand (6. Dan) konnten die hoch verdienten Dan-Urkunden und die schwarz bestickten Gürtel an die neuen Meisterschüler überreichen.
Bestanden haben zum 1. Dan/Poom: Paula Leni Hartmann, Karine Berg und Malte Hartmann. Die Urkunde zur Prüfungsbesten wurde an Paula Leni Hartmann verliehen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.