U13 Basketball NRW-Liga: Pflicht getan, mehr aber auch nicht ...

Celine Kretschmer
2Bilder

TSV Hagen 1860 - Sterkrade 69ers 61:32 (29:17)

Im Rückrundenspiel in heimischer Halle trat die U13 am vergangen Samstag gegen Sterkrade an. Das Hinspiel verlief ein wenig chaotisch und man konnte insbesondere in der ersten Halbzeit nicht an die gewohnten Leistungen anknüpfen. Im Rückspiel wollte man aufgrund dieser Gegebenheit von Anfang an konzentriert ins Spiel gehen und die Fronten direkt klären.

Dies gelang jedoch leider nur teils. Angetrieben durch Zoe Perlick und Celine Kretschmer die einen starken drive zum Korb bewiesen ging der TSV mit 12:5 in Führung. Jedoch ließen die TSV Mädchen im zweiten Viertel insbesondere in der Verteidigung nach und gestatten dem Gegner immer wieder durch eine fehlende helpside, viele einfache Punkte.

Mit einer 12 Punkteführung ging es in die Halbzeitpause, womit der Tabellenerste jedoch nicht zufrieden sein durfte. Angetrieben durch eine deutliche Halbzeitansprache ging es in die zweite Hälfte. Hier brachte insbesondere Jill Kortenacker den nötigen Schwung mit in die Offense und auch in der Defense agierten die Mädchen zunehmend aggressiver. Somit konnten die Hagenerinnen diesen Spielabschnitt mit 14:4 für sich entscheiden.

Im letzten Viertel wurde munter durch gewechselt und jede Spielerin konnte sich nochmal positiv in Szene setzen.

Fazit: Wir müssen daran arbeiten eher in die Hilfe zu kommen, 40 Minuten konzentrierten Basketball zu spielen und im Angriff besser zu rotieren. Nun bleiben uns bis zum nächsten Spiel einige Trainingseinheiten um weiterhin hart zu arbeiten und so langsam in den Top4 Spielmodus zu kommen.

Für den TSV spielten:
Zoe Perlick (16), Samira Lubrich (0), Friederike Schlüter (0), Jill Kortenacker (8), Mailin Matthies (2), Melissa Misic (10), Lisa Düllmann (4), Jolina Dos Santos (6), Carlotta Reif (6), Celine Kretschmer (7), Hannah Hagedorn (0), Acelya Sengül (2)

Celine Kretschmer
Zoe Perlick
Autor:

Thomas Lubrich aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.