Bethel-Stiftung warnt vor Haustürbetrügern in Haltern

Haltern. Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel machen darauf aufmerksam, dass Trickbetrüger den Namen Bethels missbrauchen. Anlass dafür sind aktuelle Fälle im Raum Haltern am See, bei denen Personen fälschlich im Namen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel an Haustüren Geldsammlungen durchführen bzw. Waren zum Verkauf anbieten. Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel machen darauf aufmerksam, dass weder mit Haustürsammlungen noch mit Haustürverkäufen um Unterstützung für Ihre Arbeit geworben wird. Wer von den Betrügern belästigt wird, sollte sich direkt an die Polizei wenden.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.