Präzise Würfe bei Stadtmeisterschaften

Benny Scholten und Konny Polkkäser zeigten, was sie drauf haben. Foto: Bangert
  • Benny Scholten und Konny Polkkäser zeigten, was sie drauf haben. Foto: Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Kürzlich fanden in der Gaststätte Dorfkrug in Heiligenhaus die nunmehr 20. Offene Stadtmeisterschaft statt und es wurde der 12. Stadtmeister Heiligenhaus im Steeldart ermittelt.
Ausrichter war der 1. Dart-Club Heiligenhaus. Vorsitzender Joachim Felbeck durfte dazu 36 Teilnehmer begrüßen. Die Platzierungen: Offene Stadtmeisterschaft Jugend: erster Platz Benjamin Scholten (1. DC Heiligenhaus), zweiter Platz: Adam Sherridan (Basildon – England), Stadtmeister Heiligenhaus: erster Platz Thorsten Peschke, zweiter Platz: Ed Vassili; Offene Stadtmeisterschaft: erster Platz Marcel Grünewald (WIWU, Wuppertal), zweiter Platz Ralf Niermann (LSG Knights, Langenberg), dritter Platz Markus Fink (East Enders, Ratingen).
Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Heidi Graß. Es wurden wieder Urkunden für „High Finish“, „Short Game“ und „High Score“ ausgestellt. Dem Sieger Marcel Grünewald gelang es, die 501 Punkte mit 15 Pfeile „zu checken“ – also mit einem Doppel auf Null zu bringen.
Das gesamte Preisgeld von 170 Euro aus den Einnahmen der Startgebühr wurde an
die platzierten Spieler ausgeschüttet.
Die extra aus der Partnerstadt Basildon (England) angereiste Delegation von Dartspielern konnte sich leider nicht in die Siegerlisten eintragen.
Wer Interesse hat, ein paar Pfeile zu werfen, kommt dienstags oder donnerstags ab ca. 19 Uhr in die Gaststätte Dorfkrug, Talburgstraße 65 in Heiligenhaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen