Wetter einmal zum Durchblättern

Wetter lesend entdecken: Das neue Stadtmagazin, das derzeit an alle Haushalte in der Harkortstadt kostenlos verteilt wird, gibt den Lesern die Möglichkeit zum Rück- und Ausblick: Welche Ereignisse haben Wetter im letzten Jahr bewegt und welche Themen prägen die nächsten Monate?
Auf 45 Seiten gibt die Broschüre in Text und Bild Antworten auf Fragen, welche die Bürger interessieren: Was ist eine „menschengerechte“ Stadt? Was wird aus dem ehemaligen Krankenhaus an der Gartenstraße? Wie und wo geht es „Ab in die Mitte“?
Aber das Stadtmagazin macht auch mobil und nimmt seine Leser mit auf eine Stadtrundfahrt, wandelt auf den Spuren der Kochbuchautorin Henriette Davidis und geht auf eine spannende „Villen-Tour.“ Die Bilder des Jahres und ein Blick in das historische Bilderalbum von Wengern runden die Broschüre ab.
„Wetter ist eine Stadt, in der wir gerne leben und ein Ort, der viel zu bieten hat“, so Bürgermeister Frank Hasenberg. „Blättern Sie einfach um und gehen Sie mit dem Stadtmagazin auf Entdeckungsreise!“
Das Stadtmagazin wird derzeit an alle Haushalte in Wetter verteilt und liegt im Stadtmarketingbüro, in den Verwaltungsgebäuden und im Stadtbetrieb aus. Die Broschüre steht übrigens auch auf der städtischen Homepage (www.stadt-wetter.de) zum Download bereit.

Autor:

Melanie Giese aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen