Es wird ernst

Die Black Barons bereiten sich intensiv auf den Ligastart vor.
  • Die Black Barons bereiten sich intensiv auf den Ligastart vor.
  • Foto: Tobias Bitter
  • hochgeladen von Wochenblatt Herne

Die Black Barons bereiten sich intensiv auf den anstehenden Ligabetrieb vor. Die Herner Footballmannschaft des TV Wanne startet Ende April in der neugegründeten NRW-Liga.

Ziel ist es, in der Premieren-Saison eine gute Rolle zu spielen und oben mit dabei zu sein. Das Nachwuchs-Team, die U16, bildet gemeinsam mit den Bochum Rebels eine Spielgemeinschaft und starten ebenfalls Ende April.

In der vom Verband neu eingeführten NRW-Liga sind außer den Senioren-Footballern des TV Wanne noch vier weitere Neu-Mannschaften zu Hause. Mit Duisburg, Lippstadt, Brilon und Iserlohn ist die Ligastruktur speziell auf neue Teams in der Footballszene ausgelegt, so dass Chancengleichheit für alle Mannschaften gewährleistet ist.

Da die Senioren nicht ohne ein paar Tests in die Liga starten möchten, wird es im März, gemeinsam mit Ligakontrahenten, spezielle Trainingseinheiten, sogenannte Scrimmages, geben. Zu diesen trainingsspielähnlichen Einheiten fahren die Herner nach Duisburg und Lippstadt. Damit können sich alle Beteiligten einen ersten Eindruck vom anstehenden Ligabetrieb machen.

Besonders für alle Jugendlichen der Jahrgänge 2001, 2002 und 2003 sind noch Plätze im Team der U16 frei. Auch jeder, der nicht unbedingt selber spielen möchte, aber Spaß am American Football hat, kann die Herner Footballer als Schiedsrichter, Betreuer oder Sponsor unterstützen. Die Trainingszeiten und weitere Informationen sind auf der Homepage zu finden.

Quelle: Tobias Bitter/Black Barons

Autor:

Wochenblatt Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.