HTC erwartet ein heißer Tanz

Die große Chance auf den zweiten Platz ist vertan. Ein schwaches drittes Viertel, in dem sie nur acht Punkte zustande brachten, kostete die Damen des HTC den möglichen Sieg gegen die Rhein-Main Baskets.

Nach diesem herben Dämpfer im Kampf um eine möglichst gute Ausgangsposition für die Play-Offs sind die Hernerinnen auf den fünften Tabellenplatz abgerutscht.
Um diese Position noch zu verbessern, muss am letzten Spieltag daher unbedingt ein Heimsieg her.

Doch gegen die GiroLive-Panthers erwartet die HTC-Damen eine unangenehme Aufgabe. Denn die Osnabrückerinnen sind Vorletzter und kämpfen ums sportliche Überleben in der 1. Bundesliga.Für das Team von Trainer Christian Kaiser zählt nur ein Sieg um von der möglichen Niederlage der Friendsfactory Baskets in Marburg zu profitieren.

Die Zuschauer dürfen sich also auf ein heißes Duell gefasst machen. Alle Partien des letzten Spieltages beginnen am Samstag, 22. März, um 20 Uhr.

www.htc-bb.de
www.dbbl.de

Autor:

Dirk Marschke aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen