VHS Herten stellt neues Programm mit rund 160 Kursen vor
Ein fast normales Angebot

Das Team der VHS Herten stellt das neue Kurs-Programm vor (v. l. n. r.): Vanessa Drosten, Monika Engel, Gabi Trapp, Ralf Pohl und Christine Fester.  Foto: ST
  • Das Team der VHS Herten stellt das neue Kurs-Programm vor (v. l. n. r.): Vanessa Drosten, Monika Engel, Gabi Trapp, Ralf Pohl und Christine Fester. Foto: ST
  • hochgeladen von Lokalkompass Herten

Wenn man sich das Kursprogramm der Hertener VHS für das kommende Semester so ansieht, könnte man kaum glauben, dass 2020 ein ganz spezielles Jahr ist. Es sieht erfreulich "normal" aus.

Mit knapp 160 Kursen startet die VHS Herten – fast wie gewohnt – nach den Sommerferien in das neue Studiensemester. Die aktuelle Kursübersicht gibt es seit Montag im neuen Programmheft und online unter www.vhs-herten.de. Zum Semesterauftakt lädt die VHS zu einer spannenden Lesung über Helmut und Loki Schmidt ein.

"Wir sind sehr froh, dass mit dem neuen VHS-Programm ein weiterer Schritt in Richtung Normalität für die Bürgerinnen und Bürger in Herten gegangen wird", betont Dr. Karsten Schneider, Dezernent für Bildung und Soziales. Die Angebote der VHS seien ein elementarer Baustein für die Teilhabe und Unterstützung der Menschen im Bereich der Weiterbildung und deshalb auch so wichtig. "Die Schmidts – Ein Jahrhundertpaar" heißt das Buch von Reiner Lehberger, aus dem der Autor am Donnerstag, 10. September, um 18 Uhr im Glashaus zum Semesterstart vorliest. Er beschreibt das außergewöhnliche Leben von Helmut und Loki Schmidt, die für ihr besonderes Engagement für den demokratischen Staat und das Gemeinwesen der Bundesrepublik stehen. Die Veranstaltung ist entgeltfrei. Aufgrund der Corona-Schutzbestimmungen bittet die VHS um vorherige Anmeldung. Von politischen Themen über Fremdsprachen bis hin zu Gesundheitsangeboten – das neue Programm ist wieder vollgepackt mit bewährten und neuen, in jedem Fall aber abwechslungsreichen Angeboten. Alle Kurse finden unter den jeweils aktuell geltenden Hygienevorschriften statt.

Ein Schritt zurück zur Normalität

Weitere politische Lesungen gibt es im Laufe des Semesters mit dem Autor Willi Winkler und seinem Werk "Das braune Netz" sowie Autorin Juna Grossman, die ihr Buch "Schonzeit vorbei – über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus" vorstellt. Auch im Bereich der Fremdsprachen gibt es für Menschen, die eine Sprache neu erlernen oder auch ihr Wissen auffrischen und erweitern möchten, gute Angebote: So können zum Beispiel in einem dreitätigen "Wochenendkurs für Sinne, Seele und Gaumen" italienische Sprachkenntnisse für die Urlaubsvorbereitung erlernt werden. Außerdem wieder im Angebot zu finden ist ein Sprachkurs für Niederländisch von Anfang an.

Wer sich im Bereich der EDV weiterbilden möchte, wird ebenfalls fündig: Es werden sowohl Schulungen zum Umgang mit dem Tabellenprogramm Excel 2010 angeboten wie auch Kurse zur Funktion und Nutzung von Cloud-Speichern. Neue Kenntnisse in der Fotografie erlangen nicht nur Profis bei den Angeboten "Digital fotografieren" und "Porträtfotografie". Beim Yoga, autogenen Training und meditativen Bogenschießen können sich Interessierte fit halten oder mit der persönlichen Fitness starten.

Neu im Programm ist ein Vortrag zum Thema "Motivational Interviewing – wie wir durch unsere Kommunikation positive Veränderungen bewirken können".
Wer sich mit dem Wert von Abfall beschäftigen möchte, erfährt beim Vortrag mit Workshop-Angebot "Upcycling" wissenswerte Details.

"Wir hoffen und wünschen uns, dass viele Hertenerinnen und Hertenern die Angebote für sich entdecken und laden zum Stöbern im Programm ein", so Monika Engel, Leiterin der VHS Herten. Die Programme sind unter anderem im Gebäude der VHS, im Rathaus oder im Glashaus erhältlich.
Unter www.vhs-herten.de kann das Programm ab dem 27. Juli nachgelesen werden. Wer will, kann dann auch mit der VHS-App mobil auf Kurssuche gehen. Anmeldungen sind über die Homepage möglich.

Autor:

Lokalkompass Herten aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen