Junger Opernstar gastiert beim Hertener Schlosskonzert
Sheva Tehoval hat Musik im Blut

Die junge Sopranistin Sheva Tehoval ist am Sonntag, 27. September, zu Gast beim Hertener Schlosskonzert. Ab 11 Uhr steht sie auf der Bühne im Festsaal, dabei wird sie von Christoph Schnackertz auf dem Klavier begleitet. Karten sind ab sofort in der Musikschule, Konrad-Adenauer-Straße 23, erhältlich.
  • Die junge Sopranistin Sheva Tehoval ist am Sonntag, 27. September, zu Gast beim Hertener Schlosskonzert. Ab 11 Uhr steht sie auf der Bühne im Festsaal, dabei wird sie von Christoph Schnackertz auf dem Klavier begleitet. Karten sind ab sofort in der Musikschule, Konrad-Adenauer-Straße 23, erhältlich.
  • hochgeladen von Thorsten Seiffert

Die junge Sopranistin Sheva Tehoval ist am Sonntag, 27. September, zu Gast beim Hertener Schlosskonzert. Ab 11 Uhr steht sie auf der Bühne im Festsaal, dabei wird sie von Christoph Schnackertz auf dem Klavier begleitet. Karten sind ab sofort in der Musikschule, Konrad-Adenauer-Straße 23, erhältlich.

"Ich freue mich, dass wir in dieser aufregenden Zeit und trotz aller Beschränkungen das Schlosskonzert durchführen können und so tolle Künstlerinnen und Künstler in Herten begrüßen dürfen", so Sabine Fiebig-Fechtner, Leiterin der Musikschule.
Sheva Tehoval ist eine junge Sopranistin, Tochter eines französischen Blues-Musikers und endeckte schon im Alter von sechs Jahren die Welt des klassischen Gesangs im Kinderchor der Brüsseler Oper. Ihre gesangliche Ausbildung begann sie in Brüssel bei Eunice Arias. Weitere musikalische Erfahrungen sammelte sie mit namhaften Lehrern wie unter anderem Michael Gees, Richard Stokes und Malcolm Martineau. Sie sang in verschiedensten Besetzungen auf zahlreichen Bühnen Europas. Darunter das Théâtre royal de la Monnaie, das Beethovenhaus in Bonn und die Kölner Philharmonie. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen, neben dem Opernrepertoire, beim Liedgesang und bei der Interpretation zeitgenössischer Musik.
Christoph Schnackertz erhielt seinen ersten Klavierunterricht bei Clovis Alessandri und studierte Liedbegleitung in Köln bei Prof. Pierre-Laurent Aimard und Prof. Jürgen Glauss. Seit Oktober 2011 hat Christoph Schnackertz einen Lehrauftrag für Liedgestaltung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Sein Repertoire umspannt alle großen Liedzyklen der Romantik, wie auch Lieder von zum Beispiel Gustav Mahler, Richard Strauss und Wolfgang Rihm, und er arbeitet mit Sängerinnen und Sängern aller Stimmfächer zusammen. Seine Arbeit ist in zahlreichen Mitschnitten der großen Rundfunksender dokumentiert.
Das Schlosskonzert wird vom Westdeutschen Rundfunk aufgezeichnet und am 25. November, ab 20.04 Uhr in der Hörfunkreihe-WDR 3 Konzert gesendet.
Das Konzert findet unter den aktuellen Corona-Auflagen statt. Besucher müssen den üblichen Mindestabstand und die ausgeschilderten Hygieneregeln einhalten. Außerdem ist beim Betreten und Verlassen des Schlossgebäudes ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen, am Sitzplatz kann dieser abgenommen werden.
Weitere Informationen gibt es bei der Musikschule unter 02366 / 303517. Sheva Tehoval entdecke breits im jungen Alter von sechs Jahren den klassischen Gesang.Foto: ST

Autor:

Thorsten Seiffert aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen