Positives Denken

Toll, was für einen Spaß man derzeit in der Stadt haben kann. Besser gesagt, auf den Straßen der Stadt. Noch besser: Ersetzen Sie das Wort Spaß durch das Wort Ärger.
Kaum ein Pflaster, das momentan nicht saniert wird, kaum eine Gasleitung, die nicht geflickt werden muss. Eine gute Eigenschaft haben die ganzen Umleitungen aber auch:
Man lernt viele, viele kleine Straßen in Herten kennen, durch die man sonst nie gefahren wäre (was die Anwohner aus Lärmbelästigungsgründen natürlich schöner gefunden hätten).
In meinem Bestreben, stets das Positive zu erblicken, habe ich noch einen netten Aspekt entdeckt: Man hat immer eine Ausrede parat, wenn man zu spät zu einem Termin erscheint - und dazu sofort ein gemeinsames Gesprächsthema.

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.