Spenden für den Kinderschutzbund Hilden e.V.
Böllinghaus Steel unterstützt Kinderschutzbund Hilden e.V.

links Frau Nadine Lichtenwimmer, Geschäftsführerin Kinderschutzbund Hilden e.V. und rechts Frau Nina Härtel, Geschäftsführerin Böllinghaus Steel GmbH aus Hilden
  • links Frau Nadine Lichtenwimmer, Geschäftsführerin Kinderschutzbund Hilden e.V. und rechts Frau Nina Härtel, Geschäftsführerin Böllinghaus Steel GmbH aus Hilden
  • Foto: DKSB OV Hilden e.V.
  • hochgeladen von Kinderschutzbund Hilden e.V.

Der Hildener Edelstahlproduzent Böllinghaus Steel spendet Computer, IT-Zubehör und Schulranzen an den lokalen Kinderschutzbund. Damit unterstützt das in fünfter Generation geführte Familienunternehmen die wichtige Arbeit der Einrichtung.
Die seit 1981 bestehende Institution, die sich zum großen Teil aus Spenden finanziert, steht Familien zur Seite und setzt sich für die Rechte von Kindern und jungen Erwachsenen ein. Der Ortsverband will allen Gefahren entgegenwirken, denen Kinder, aber auch Jugendliche, in ihrer körperlichen und seelischen Entwicklung ausgesetzt sind. Für viele Familien ist der Kinderschutzbund zudem ein wichtiger Mutmacher und Begleiter.
„Soziales Engagement und die Förderung von lokalen Projekten sind für uns ein wichtiges Anliegen. Der Kinderschutzbund leistet wertvolle Arbeit und ist für viele Familien ein wichtiger Begleiter in anspruchsvollen Zeiten. Die Kleinsten in unserer Gesellschaft brauchen den größten Schutz. Deshalb ist es uns eine Freude die Einrichtung zu unterstützen. Als Unternehmen tragen wir eine soziale Verantwortung für unser Umfeld“, erklärt Nina Härtel, Geschäftsführerin der Böllinghaus Steel GmbH.

Die Schulranzen werden an bedürftige Familien verteilt, um den Jungen und Mädchen einen guten Start in der Schule zu ermöglichen.
„Durch das gespendete IT-Equipment können die Kinder für Schulprojekte und Referate recherchieren sowie besondere Schulaufgaben bearbeiten. Sie sind nun top ausgestattet! Mit den neuen Tornistern können sich die Kinder auf Ihren Schulstart freuen“, berichtet Nadine Lichtenwimmer, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes in Hilden. Böllinghaus Steel wünscht den Kindern viel Freude mit den neuen Ranzen, Rechnern und Bildschirmen und bedankt sich beim Kinderschutzbund für die wichtige Tätigkeit in der Familienbetreuung.

Wenn Sie mehr über den Kinderschutzbund erfahren oder selbst helfen möchten, besuchen Sie die Webseite der Einrichtung unter www.kinderschutzbund-hilden.de

Autor:

Kinderschutzbund Hilden e.V. aus Hilden

Schulstr. 44, 40721 Hilden
+49 2103 54853
dksb.hilden@web.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen