Mariella Schmidt vertritt Schule

Am Clara-Schumann-Gymnasium Holzwickede fand jetzt der diesjährige Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Als Klassensieger nahmen teil: Julia Bieker (6a), Lea Berg (6b), Mariella Schmidt (6c) und André Schmidt (6d). Nachdem die Kandidaten zunächst aus einem selbstgewählten Text vorlasen, mussten sie in der zweiten Runde einen unbekannten Text lesen.
Als Siegerin und damit Vertreterin der Schule auf Kreisebene setzte sich schließlich Mariella Schmidt (6c) durch. Für alle Teilnehmer gab es schöne Buchpreise.

Autor:

Silke Dehnert aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.