Nachgeliefert: das aktuelle Königspaar und der Thron des Drevenacker Schützenvereins

Ein sympathisches Königspaar: Frauke und Stefan Rühl.
3Bilder

Am vergangenen Wochenende konnte der Schützenverein Drevenackden neuen
König Stefan Rühl und seinen Thron inthronisieren. Beim Königsschießen eine Woche zuvor nahmen etwa 100 Schützen teil. Im dritten Stechen erzielte der neue König mit einer 3 den besten Schuss. Zur Königin wählte er sich seine Ehefrau Frauke Rühl.

Zum Thron gehhören folgende Thronpaare:Andreas und Karin Meyering, Andre und Anke Oberhauser, Daniel Beckmann und Jenny Schulz, Maik und Jenny Gangelhoff. Weiterhin konnten beim Königschießen folgende Preise ausgeschossen werden, die ebenfalls gestern (05.05.) im Laufe der Krönung verliehen wurden:

Bataillonspreis: Egon Beckmann, Kompaniepreis 1.Kp.: Heino Spickermann, Kompaniepreis 2.Kp.: Mark Vennmann, Jungschützenzugpreis: Marvin Janzen, Jungschützenpreis( U21): Jonas Ruschke. Die Krönung wurde vorgenommen durch Vize-Präsident Jürgen Meyer, das Bataillon, bestehend aus ca. 120 Schützen, dem Vorstand sowie der musikalischen Begleitung, wurde angeführt durch Major Peter Schmitz.

Musikalisch begleitet wurde die Krönung durch das Tambourkorps Drevenackgeleitet von Wilfried Bramberg, dem Jugendblasorchester Drevenack unter Leitung von Andreas Kamps und dem Spielmannszug Obrighoven unter Leitung von Carsten Rosenwald.

Abends wurde dann auf dem Krönungsball mit zahlreichen Gästen ausumliegenden Vereinen gefeiert.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.