German Padel Tour und Meisterschaftsspiele im Tennis werden ausgetragen
In Heeren-Werve wird hochklassig gepadelt

Darek Nowicki (li.) und Mica Witthüser sind eines der Teams im Kampf um den Sieg.
  • Darek Nowicki (li.) und Mica Witthüser sind eines der Teams im Kampf um den Sieg.
  • Foto: Heerener TC
  • hochgeladen von Katrin Jaeger

Beim Heerener Tennisclub (Heerener TC) findet von Freitag, den 07. August, bis Sonntag, den 09. August, auf der Padel-Arena das nächste German Padel Tour Turnier der 1000 Kategorie statt. 32 Mannschaften haben sich hierfür in den Kategorien 1 bis 3, Damen und Mixed angemeldet.

In der Kategorie 1 geht Darek Nowicki (50), die Nummer 1 der Deutschen Padel Szene, mit dem Jungtalent aus Kamen, Mica Witthüser (17), an den Start. Sie treffen dort auf einige niederländische und deutsche Nationalspieler. Aus dem Kreis Unna starten zusammen Jarek Werner und Benni Fitzon.

Mica Witthüser geht auch in der Kategorie 2 gemeinsam mit Manuel Alves als Favoriten ins Rennen. Die Finalgewinner aus 2019 wollen wieder einige Ranglistenpunkte mitnehmen. Auch hier starten wieder bekannte Sportler aus Kamen, wie Frank Hill und Maik Portmann, die sich eine große Überraschung zutrauen.

Im größten Teilnehmerfeld des Turniers werden 16 Teams ihre Spiele in der Kategorie 3 austragen. Auch in dieser Kategorie kommen die Turnierfavoriten Dominik Höft und Michael Witthüser aus Kamen. Dieses Team spielt erst seit 4 Wochen zusammen, harmonieren aber bereits perfekt miteinander.

Bei den Damen tritt Corinna Scholten, bekannt vom Westfälischen Tennis Verband, mit Ihrer Partnerin Patrica Grove aus Köln an.

Außerdem tragen im Tennis am Samstag die Herren 40 zusätzlich ihr erstes Mannschaftsspiel in diesem Jahr gegen den TV Speckbrett Hemmerde 1 aus. Die Damen haben dann am Sonntag ihre erste Begegnung mit dem TC Dolberg 1.

Gleichzeitig wird Nicky´s Pub über das gesamte Wochenende alle Teilnehmer und Gäste mit Getränken, Kuchen und Herzaftem aus der eigenen Küche versorgen.

Bei freiem Eintritt beginnt das Turnier am Freitag um 17.00 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils um 10.00 Uhr. Auf Grund der immer noch bestehenden Hygienevorschriften sind zu diesem Event eigene Masken mitzubringen.

Autor:

Katrin Jaeger aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen