Hoerstgen hat ein Dorfcafé!

Dr. Landscheid und Dr. Müllmann kamen zur Eröffnung.
18Bilder
  • Dr. Landscheid und Dr. Müllmann kamen zur Eröffnung.
  • hochgeladen von Jürgen Moser

Am Freitag 6. Mai war der Start für das Dorfcafé in Hoerstgen. Die Zukunftswerkstatt „Gut älter werden in Hoerstgen“ erfüllte sich diesen Wunsch. Das Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Dorfes soll so gestärkt werden. Untergebracht ist das Café in den Räumen der freien evangelischen Gemeinde. Das Café ist an jedem Freitag von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Geleitet wird das Dorfcafé von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Gemeinde Hoerstgen. Zur Eröffnung erschienen der Bürgermeister Dr. Landscheidt und der 1. Beigeordnete der Stadt,
Dr. Müllmann. Ehrenamtliche Mitarbeiter der 50plus Gruppen Geisbruchtreff und Café Bullerbü waren ebenfalls anwesend und überbrachten Glückwünsche und kleine Geschenke.
Kinder des Kindergartens führten auf der Strasse kleine Tänze auf. Ein Drehorgelspieler, in historischem Anzug, war ebenfalls zur Eröffnung erschienen.
Wir wünschen dem Arbeitskreis „Café und Kultur“ gutes Gelingen und hoffen darauf, dass das Angebot von den Einwohnern angenommen wird. Ansprechpartner für den Arbeitskreis ist Herr Hans-Gerhard Buyken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen