Stadtschützenfest Kamp-Lintfort
Markus Nothofer schoss den Vogel ab

16Bilder

Bevor die acht örtlichen Schützenvereine und Bruderschaften beim Kamp-Lintforter Stadtschützenfest am Samstag am Schießstand zusammenkamen, ging es für die Stadtschützen festlich gekleidet vom EK3 aus bis zum Prinzenplatz durch die Innenstadt. Markus Nothofer konnte sich in diesem Jahr den Titel des Stadtschützenkönigs sichern.

Stefan Angenvorth, der zweite Vorsitzende der Initiative Stadtschützenfest, erklärte stolz, dass die Initiative nun bereits auf eine 32-jährige Festtradition zurückblicken könne. Der Start war 1988 am Kirmesplatz, seit sechs Jahren findet die Feier auf auf dem Prinzenplatz statt.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.