Alexandra Hamelmann ist „Pflegerin mit Herz“ im Lintforter Pflegeteam
Den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Hildegard Niggemann und Alexandra Hamelmann sind ein Herz und eine Seele.
  • Hildegard Niggemann und Alexandra Hamelmann sind ein Herz und eine Seele.
  • Foto: Nadine Scholtheis
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Kamp-Lintfort. Alexandra Hamelmann ist eine echte Frohnatur. Ihre Leidenschaft ist ihr Beruf als Pflegekraft. Für das Lintforter Pflegeteam ist die 40-Jährige täglich in Kamp-Lintfort und Umgebung im Einsatz. Und das mit ganz viel Herzblut und Freude am Job. „Ich brauche einfach den Kontakt und den Umgang mit Menschen. Urlaub wird für mich nach zwei Tagen unerträglich. Ich vermisse dann meine Arbeit und die lieben Klienten total.“
Ihr besonderer Elan begeistert Ehemann Steve Hamelmann, der unserer Redaktion eine Bewerbungsmail schickte und seine Frau für unsere Themen-Serie „Pfleger mit Herz“ vorschlug. „Als ich davon erfuhr, habe ich mich sehr gefreut. Mein Mann und ich, wir sind immer für Überraschungen gut“, schmunzelt Alexandra Hamelmann, die von vielen ihrer Klienten liebevoll nur „Alex“ genannt wird.

Eine Hilfe im Alltag

Seit Oktober 2018 gehört die dreifache Mutter zum Lintforter Pflegteam, kümmert sich täglich um fast ausschließlich ältere Menschen. Zu ihren Aufgaben zählen unter anderem das Waschen, das An-und Auskleiden und die Gabe von Tabletten. Hildegard Niggemann (89) schwärmt von „ihrer“ Alex: „Sie ist so hilfsbereit und lieb. Wenn ich sie nur an einem Wochenende mal nicht sehe, weil sie frei hat, kommt es mir wie ein ganzer Monat vor.“
Alexandra Hamelmann ist es wichtig, den Patienten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. „Es sind die Kleinigkeiten, über die sich die Menschen freuen. Sei es, die Haare zu kämmen oder einen Spritzer Parfüm aufzusprühen“, weiß die „Pflegerin mit Herz“. „Ich rede viel mit den Menschen. Für manche Patienten sind die Pflegekräfte die einzigen Personen, mit denen sie am Tag sprechen können. Man muss schon mit dem Herzen voll und ganz dabei sein.“
Derzeit ist die Kamp-Lintforterin als Altenpflegehelferin tätig und befindet sich in der Ausbildung zum LG1/LG2 Behandlungsschein. Ab Februar 2020 ist Alexandra dann Pflegekraft. Regelmäßig werden zudem Fort-und Weiterbildungen absolviert. Die Fotografie ist ein großes Hobby, das sie zuvor auch beruflich als Selbstständige ausübte. „Nach und nach wurde der Pflegeberuf dann zu meinem Hauptberuf. Ich habe mit ein paar Stunden angefangen, das wurden dann immer mehr“, blickt Alexandra Hamelmann zurück, die sich im Lintforter Pflegeteam sehr wohl fühlt: „Alles läuft bei uns harmonisch ab. Wir sind ein junges und dynamisches Team.“ Hildegard Niggemann und Alexandra Hamelmann sind ein Herz und eine Seele. Foto: Nadine Scholtheis

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen