St. Elisabethkindergarten in Kranenburg feiert
100 Jahre St. Elisabeth Kindergarten Kranenburg

44Bilder

Heute wurde der 100. Geburtstag des St. Elisabeth Kindergartens in Kranenburg gefeiert. Alle Einwohner von Kranenburg waren mit ihren Kindern eingeladen diesen besonderen Tag mit den Mitarbeitern des Kindergartens und Verwaltung zu feiern.
Der Kirchplatz und der größte Teil der Roghmannstraße waren für den Verkehr gesperrt und boten Platz für die vielen Buden und Zelten zum Feiern.
Mit der Messe um 9.30 Uhr wurde die Feier eröffnet. Es folgten in der Kirche Beamerpräsentationen. Dafür waren an verschiedenen Stellen im Kirchenschiff Projektionsschirmen aufgestellt.
Danach ging es nach draußen. Das Wetter spielte mit. Die Sonne schien und es war angenehm warm. Draußen wurde gespielt, gegessen und getrunken.
Im neuen Pfarrheim gab es Kaffee und Kuchen. An der Wand war die Geschichte des Kindergartens mit viel Bildmaterial auf Plakaten dargestellt. Darauf erfuhr man, dass Pfarrer Fruhn es geschafft hat mit vielen Spenden von Bürgern aus Kranenburg ein Handarbeitsschule zu gründen. Diese Schule war im Grunde ein Kindergarten und Hort. Sie war in der ehemaligen Küsterei auf dem Kirchplatz untergebracht.
Im Pfarrheim gab es genug Sitzgelegenheit für Leute, die gerne eine Weile mit Bekannten sprechen wollten. Nicht jeden Tag begegnet man einander. Aber bei dieser Gelegenheit kommen immer viele Leute, wie auch heute der Fall war. Auf dem Programm standen: kreatives & Spielen, Kindergartenbesichtigung, Bühnengramm mit DJ’s und viel Tanz, Tombola mit Preisen, Feuerwehr Nachbarn, Lufballonkünste & Clown auf Stelzen und Spiele wie früher.
Der Musikverein Kranenburg trat bei dieser Feier selbstverständlich auf.
Morgen geht es wie gewohnt weiter, aber nun im zweiten Jahrhundert des Bestehens des St. Elisabeths Kindergartens.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen