Wyler: Einbrecherinnen waren erst 13 Jahre alt

Am Donnerstag (8. Januar 2015) zwischen 08.15 Uhr und 10.50 brachen zwei weibliche Tatverdächtige in ein Einfamilienhaus am Breiter Weg ein, indem sie die Scheibe der Terrassentür einschlugen. Sie durchsuchten alle Räume und entwendeten Bargeld. Dann begaben sie sich zum Schulweg und begingen hier in gleicher Weise einen weiteren Einbruch in ein Einfamilienhaus. Noch in Tatortnähe wurden zwei Mädchen osteuropäischer Herkunft von der Polizei angetroffen und zur Vernehmung mit zur Wache genommen. Nach der Erstellung eines forensischen Altersgutachtens wurden die beiden 13 Jahre alten Mädchen durch das Kreisjugendamt untergebracht. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen die beiden 13-Jährigen ein.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.