Eine Radlerin flüchtete - Polizei Langenfeld sucht Zeugen
Fahrradunfall auf der Knipprather Straße

Am Freitag, 27. September, gegen 5.50 Uhr, fuhr eine 33-jährige Fahrradfahrerin auf dem Fahrradweg die Knipprather Straße in Langenfeld in Richtung Monheim entlang. In Höhe der Katzbergstraße kollidierte sie dann frontal mit einem ihr entgegenkommenden Fahrradfahrer.

Dabei verletzte sich die 33-Jährige leicht. Der bislang noch unbekannte Fahrradfahrer entfernte sich daraufhin in Richtung Langenfeld, ohne Angaben zu seiner Person zu hinterlassen und eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro.

Sachdienliche Hinweise

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon
02173 / 288-6310, jederzeit entgegen.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.