Aktion für den guten Zweck
Kinder und Prominente in der Weihnachtsbäckerei

Kneten, rollen und ausstechen - zahlreiche Kinder banden sich im Weihnachtsdorf auf dem Marktplatz eine Schürze um und legten sich bei der Plätzchenback-Aktion für den guten Zweck mächtig ins Zeug.

Prominente Unterstützung

Unter anderem mit Unterstützung des Traditionspaares, Heidi und Josef Felbor, dem Prinzenpaar, Prinz Dennis und Prinzessin Natascha, und dem Heimatverein Postalia sorgte der Nachwuchs dafür, dass viele der vorweihnachtlichen Leckereien zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes verkauft werden konnten. Den dafür nötigen Holzofen brachte Manfred Jung mit. Er stellte auch den Teig und die Ausrüstung zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen