Weihnachtsbäckerei

Beiträge zum Thema Weihnachtsbäckerei

Ratgeber

Weihnachtsspezial. Ernährung
Weihnachtsbäckerei mal anders

Dinslaken. Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchenbacken? Der Duft nach Zimt und Vanille verbreitet Weihnachtsstimmung. Klassiker wie Vanillekipferl oder Butterplätzchen sind bei Groß und Klein beliebt – doch warum nicht mal etwas Neues probieren? „Mit Trockenfrüchten, Vollkornmehl oder Nüssen lässt sich Weihnachtsgebäck abwechslungsreich und schmackhaft zubereiten“, so Dr. Annette Neubert, Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé Ernährungsstudio. Trockenfrüchte bringen Sonne ins Gebäck...

  • Dinslaken
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
 Im Backhaus trafen sich die Lions-Club-Mitglieder zum großen Backen.

Auf die Plätzchen, fertig, los!
Weihnachtsplätzchen vom Lions-Club für den guten Zweck

Wie in den Jahr zuvor trafen sich die Freunde des Lions-Clubs Witten-Mark mit ihren Damen im Wittener Backhaus, wo sie in alter Tradition mit tatkräftiger und höchst fachkundiger Unterstützung durch Iris und Felix Grasshoff ihr weihnachtliches Backwerk erzeugten. Verkauft wird das frische Gebäck auf dem Weihnachtsmarkt am Stand der Wittener Lions, direkt vor dem Haupteingang von Galeria Kaufhof, Bahnhofstraße 5, und zwar von Mittwoch bis Samstag, 4. bis 7. Dezember, in der Zeit von 12 bis 19...

  • Witten
  • 04.12.19
Kultur
70 Bilder

Wir backen uns einen Traummann!
Backkurs mit Peter Winkel in Mülheim in der kleinsten Backstube im Ruhrgebiet

Haben Sie schon einmal unter Anleitung eines echten Bäckermeisters backen dürfen? Wir hatten dieses Vergnügen am vergangenen Freitag in der kleinsten Backstube im Ruhrgebiet in Mülheim bei Peter Winkel – Bäckermeister, Autor und Quäler der armen Pumänner, die unter seinen geschickten Händen sogar eine ansehnliche Form erhielten. Die Teilnehmer des Backkurses „Alte Brot- und Kuchenrezepte aus Mülheimer Bäckereien“ stellten sich mit dem fluffigen Hefeteig eher ungeschickt an, hatten dafür aber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.12.19
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Nach rund einer Stunde im Ofen folgt die "Taufe" der Christstollen im heißen Butterfett. Nach der Ummantelung mit feinem Zucker ist der Stollen fertig und muss nur noch bei auskühlen. In Alu gewickelt und kühl gelagert hält er locker bis Weihnachten.
4 Bilder

Hildener Bäckerei Knelange lüftet Stollengeheimnisse
Den Christstollen selbst gebacken

Der Duft von Weihnachtsgewürzen, Plätzchen und Kuchen liegt in der Luft. Konzentriert wiegen und mischen die Teilnehmer der Christstollen-Back-Aktion von Wochen Anzeiger und der Bäckerei Knelange in der Backstube die Ingredienzien für ihre Stollen. Zur Auswahl stehen Apfel-Calvados-, Pflaumen-Rotwein-, Haselnuss- und Mohnstollen. Zehn Kilogramm Mehl, je acht Kilogramm Marzipan und Rosinen, je fünf Kilogramm in Rotwein eingelegte Trockenpflaumen und Butter, je drei Kilogramm Mohnmasse und...

  • Hilden
  • 22.11.19
  • 1
Ratgeber
Adventliche Dekorationen zuhauf, Bastel- und Handarbeiten waren auch im vergangenen Jahr beim Franziskus-Weihnachtsmarkt zu erstehen.

Im Scharnhorster Franziskus-Zentrum
Franziskus-Weihnachtsmarkt steigt am 1. Advent

Am ersten Adventssonntag, 1. Dezember, von 10 bis 16 Uhr findet er wieder statt: der Weihnachtsmarkt der Scharnhorster Franziskus-Gemeinde im Franziskus-Zentrum, Gleiwitzstr. 283. Und zwar mit einer Vielzahl von kunstgewerblichen Artikeln, alle mit Hingabe und Kunstfertigkeit hergestellt, mit kulinarischen Höhepunkten (vom Kuchenbüfett wie vom Grill), mit der Weihnachtsbäckerei und Basteleien für Kinder und mit dem Besuch des Nikolaus (gegen 14 Uhr). Und auch in diesem Jahr gibt es ihn...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.19
LK-Gemeinschaft
Die letztjährigen Bäckerinnen und Bäcker nach getaner Arbeit. Foto: privat

evo-Weihnachtsbäckerei lädt in diesem Jahr zum Mitmachen ein
Nachwuchsbäcker gesucht

Am Montag, 2. Dezember, ist zwischen 15 und 17 Uhr wieder der Oberhausener Konditoren- und Bäckernachwuchs eingeladen, in der Kantine der Energieversorgung Oberhausen AG (evo) unter fachkundiger Anleitung Weihnachtsplätzen zu backen. Selbstverständlich dürfen die fleißigen Weihnachtsbäckerinnen und -bäcker ihr Selbstgebackenes anschließend mit nach Hause nehmen. Teilnehmen können Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren nach vorheriger Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist....

  • Oberhausen
  • 15.11.19
Kultur
Na, willste mal probieren?!
2 Bilder

Verein „Bücherfreunde der Stadtbücherei Hamminkeln“ und die Stadtbücherei laden ein zum Kindertheater
"Weihnachtsbäckerei": Kinder sollen Plätzchennotrufbäcker Alfon Zuckerwatte helfen

Der Plätzchennotruf 2412 hilft bei angebrannten Plätzchen, vergessenen Rezepten, verschwundenen Schokostreuseln, zerflossenem Zuckerguß und gestressten Eltern. Kein Wunder, dass der Plätzchennotrufbäcker Alfons Zuckerwatte, vor Weihnachten alle Hände voll zu tun hat: ständig klingelt das Telefon, ein Notruf nach dem anderen. Und heute herrscht besonders hoher Hochbetrieb. Die Kinder sind zu Besuch im Plätzchennotruf, der Nikolaus braucht sein jährliches XXXL Vollkornplätzchenkraftpaket und...

  • Hamminkeln
  • 23.10.19
Vereine + Ehrenamt

Aktion für den guten Zweck
Kinder und Prominente in der Weihnachtsbäckerei

Kneten, rollen und ausstechen - zahlreiche Kinder banden sich im Weihnachtsdorf auf dem Marktplatz eine Schürze um und legten sich bei der Plätzchenback-Aktion für den guten Zweck mächtig ins Zeug. Prominente Unterstützung Unter anderem mit Unterstützung des Traditionspaares, Heidi und Josef Felbor, dem Prinzenpaar, Prinz Dennis und Prinzessin Natascha, und dem Heimatverein Postalia sorgte der Nachwuchs dafür, dass viele der vorweihnachtlichen Leckereien zugunsten des Deutschen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.18
Kultur
Freuen sich aufs Konzert (von links): Das Zwiebel, Bastian Bors, Marco Launert.

Das Dienstags-Konzert in der Backstube Bors am Weikenrott in Hamminkeln
"Brotlose Kunst": Vier Künstler verzaubern ihr Publikum in der Weihnachtsbäckerei

Am Dienstag, 18. Dezember, findet im Backstubencafé Bors in Hamminkeln die letzte Ausgabe der Brotlosen Kunst in diesem Jahr statt. Seit genau drei Jahren lockt die beliebte Livemusikserie in der Zeit von September bis April Dienstags abends ein großes Publikum an - handgemachte halbakustische Musik ist der Schlüssel zum Erfolg. Die Begrüßung lautet zu Konzertbeginn stets : 'Wo trifft man sich Dienstags abends??' , worauf die Gäste laut antworten : 'Beim Bäcker!!'. Die Ausgabe am...

  • Hamminkeln
  • 11.12.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

DLRG-Rettungswache wird zur Weihnachtsbäckerei

15 Rettungsschwimmer der Castroper DLRG folgten der Einladung des Jugendvorstandes und verwandelten die Rettungswache am Rhein-Herne-Kanal in eine Weihnachtsbäckerei. Während die einen die Backbleche mit Spritzgebäck bestücken, kneten die anderen fleißig den Teig um anschließend die verschiedensten Formen daraus auszustechen. Gegessen wurden die fertigen Plätzchen danach natürlich direkt an Ort und Stelle. Der neue Kamin sorgte dabei für die nötige Wärme um das Jahr in gemütlicher Atmosphäre...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.12.18
Ratgeber
Das ist die originale Zutatenliste.

Großmutters Rezept
Alle Jahre Früchtebrot

Seit den vierziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts gab es in unserer Familie Früchtebrot. Das Rezept dafür stammt von einer Bäuerin aus dem Schwarzwald. Meine Frau hat es von meiner Mutter übernommen, die die Zutatenliste handschriftlich auf einem Blatt Papier festgehalten hat. Seit 57 Jahren lieg die Liste im "Dr. Ötker Schulkochbuch" meiner Frau. Im Laufe der Jahre sind außer den Zutaten auch verschiedene Flecken und Eselohren hinzu gekommen. Heute hat meine Frau dieses Papier wieder...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.18
  • 3
  • 3
Kultur

In der Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei, des Bors mein Bäcker, fand am 19.12. bei leckerem Stollen und diversen anderen Schlemmereien, eine Sonderausgabe der brotlosen Kunst statt. In Zusammenarbeit mit der Rockschule Hamminkeln, vertreten durch den Leiter Marco Launert, boten die Künstler ein festliches Programm bei freiem Eintritt. Die erst elfjährige Bocholterin Sarah Hübers, schon jetzt in aller Munde und bekannt aus dem TV Format “THE VOICE KIDS“ sowie als Sängerin beim Open Air Konzert in...

  • Hamminkeln
  • 20.12.17
  • 2
Überregionales
5 Bilder

In der Weihnachtsbäckerei…

Plätzchenbacktag im Alten- und Pflegeheim St. Josef Weihnachten ohne Plätzchen? Geht nicht! Also haben Zucker, Mehl und Zimt, Schokolade und Eier in vielen Familien in der Vorweihnachtszeit Hochsaison. Und weil auch das Backen zusammen viel mehr Spaß macht, hatte Meinolf Potthast, Leiter des Sozialen Dienstes im Alten- und Pflegeheim St. Josef, Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten St. Barbara zum gemeinsamen Plätzchenbacken eingeladen. Den Teig aus Mehl und Milch und vielen anderen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.12.17
Überregionales
Eifrige Mendener Jungs und Mädchen im Alter zwischen 6 und 10 Jahren backen traditionell Plätzen in der Lehrküche der Stadtwerke.

Kleine Mendener „Weihnachtsbäcker“ bei den Stadtwerken

Menden. „In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei“, klingt das festliche Kinderlied aus dem CD-Spieler in der Lehrküche der Stadtwerke Menden und ein gutes Dutzend kleiner Nachwuchsbäcker im Alter von 6 bis 10 Jahren singt fröhlich mit. An fünf Nachmittagen backen Mendener Kinder alljährlich dort Weihnachtsplätzchen, unterstützt von Oecotrophologin Christine Terhorst. Sie gibt Hilfestellung beim Ausrollen der Teige, dem Ausstechen, Formen, Backen und Dekorieren der duftenden...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.17
Vereine + Ehrenamt
Teil des Angebots der TSG Balance Wesel auf dem Adventsmarkt
3 Bilder

Voller Terminkalender der TSG Balance Wesel

Faszien-Workshop, Weihnachtsbäckerei und Adventsmarkt halten die Mitglieder der TSG Balance Wesel auf Trapp. Am Sonntag, den 19. November, lud die TSG Balance Wesel zum großen Faszien-Workshop ein. Bei diesem Workshop, der sich an Tanzsportler aus dem kompletten Bundesgebiet und darüber hinaus richtete, wurde nicht nur über die Funktionelle Anatomie und deren Mobilisation gesprochen, es gab ein neurologisches Training zur Verbesserung der Leistung und ein funktionelles Training im Bereich...

  • Wesel
  • 27.11.17
Kultur
Eine leckere Auswahl
2 Bilder

In der Weihnachtsbäckerei...

Langenfeld, 09.12.2016, VHS-Küche   Ein weiteres Beispiel gelebter Integration, fand am vergangenen Freitag in den Räumen der VHS-Küche statt. Silke Heibges und Susanne Summer, beide ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagiert, wollten unsere Backkultur zu Weihachten unseren Flüchtlingen näherbringen und haben sich an die Initiatoren von „Langenfeld kocht“ gewandt, weil sie sowohl Räumlichkeiten, als auch einen Partner zur Finanzierung suchten. Schnell stand fest, dass so ein Vorhaben nur...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.12.16
  • 1
Kultur
Die verrückt-komische Inszenierung  des Theaters im Depot geht in ihre neunte Saison.
2 Bilder

Nach Dickens wird live gebacken

Die Weihnachtszeit hat begonnen und damit verbunden öffnen sich wieder die Türen für den Kultklassiker A Christmas Carol nach Charles Dickens im Theater im Depot an der immermannstraße 29. A Christmas Carol ist in vielen Varianten gespielt und verfilmt worden. In dieser Bühnenversion wird der Klassiker „gegenwärtig“ präsentiert, mit unkonventionellen Einfällen und live gebackenen Weihnachtsplätzchen. Dieses Stück ist im Advent Kult Im Eiltempo schlüpfen die vier Schauspieler Cordula Hein,...

  • Dortmund-Süd
  • 07.12.16
Überregionales
Erwartungsvolle Gesichter beim Gemeinde-Nachwuchs: Lud der Nikolaus doch zum Griff in seinen Geschenke-Sack ein beim Weihnachtsmarkt im Scharnhorster Franziskus-Zentrum.
4 Bilder

Nikolaus im Bischofsornat besucht Kinder beim Weihnachtsmarkt im Scharnhorster Franziskus-Zentrum

Es war wohl zweifelsfrei der Höhepunkt des Weihnachtsmarktes - zumindest für die jüngeren Gäste: der Besuch des Nikolaus im Scharnhorster Franziskus-Zentrum. Leer ausgehen musste keines der Kinder, die im Anschluss noch zur Weihnachtsbäckerei eingeladen waren. Abwechslung für Kinder und Jugendliche bot zudem das offene Lagerfeuer im Pfadfinder-Zelt. Derweil genossen die älteren Gemeindemitglieder und Gäste beim Weihnachtsmarkt der katholischen Franziskus-Gemeinde Scharnhorst/Grevel das große...

  • Dortmund-Nord
  • 30.11.16
Kultur

Weezer Weihnachten von früher: Bäckerei im Fenster

WEEZE. Rechtzeitig vor den Festtagen haben die Verantwortlichen des Arbeitskreises Weezer Heimatgeschichte in den Schaufenstern von Carola Hermsen eine Ausstellung zum Thema "Weihnachtsbäckerei" zusammengestellt. Aus früheren und heutigen Weezer Bäckereien wurden überwiegend die alten Gegenstände zusammengestellt, mit denen die Bäcker in früherer Zeit vor den Weihnachtstagen in ihren Backstuben gearbeitet haben. Von besonderem Interesse dürfte eine nicht so alte Spekulatiusmaschine sein, die...

  • Goch
  • 29.11.16
Kultur

Nikolausmarkt am Berliner Tor mit Gebäckspendenaktion der Weihnachtsbäckerei

Neben dem Adventmarkt am Dom hat sich mittlerweile auch der am zweiten Advent-Wochenende stattfindende Nikolausmarkt am Berliner Tor etabliert. Händler aus Wesel, Kunsthandwerker und Hobby-Künstler bieten auf dem von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe finanziell unterstützten Markt von Freitag, 2. Dezember, bis Sonntag, 4. Dezember, in etwa 25 liebevoll dekorierten Hütten weihnachtliche Produkte an. Genähte oder gehäkelte Schals und Stulpen, Holzspielzeug, Windspiele oder Töpfereien...

  • Wesel
  • 29.11.16
Überregionales

Weihnachtsbäckerei ausgebucht

Fröndenberg. Die siebte Weihnachtsbäckerei des Arbeiskreises "Kinder.Essen.Gesund.", welche am Freitag, 2. Dezember, in der Aktionsküche der Geminschaftsgrundschule stattfindet, ist ausgebucht. Familien können sich in den vier beteiligten Einrichtungen nur noch auf Wartelisten setzen lassen. Falls jemand aus Krankheitsgründen ausfällt besteht dann eine Nachrückchance. Für alle angemeldeten Kinder mit ihren Eltern, die ihren Beitrag spätestens im Laufe der kommenden Woche bezahlt haben, ist eine...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 28.11.16
Überregionales
Lustig geht es zu in der Weihnachtsbäckerei - hier ein Archivbild aus dem Jahr 2015.

In der Weihnachtsbäckerei...der Gemeinschaftsgrundschule

Plätzchen backen, Knusperhäuschen zusammenbauen, leckere Stutenkerle kneten – all das und noch viel mehr bietet der Arbeitskreis „Kinder.Essen.Gesund." jetzt bereits zum siebten Mal für Kinder und ihre Eltern an. Fröndenberg. Am Freitag, 2. Dezember, wird von 15.30 bis 17.30 Uhr in der Aktionsküche der Gemeinschaftsgrundschule gebacken. Zur Einstimmung wird mit Gitarrenbegleitung gesungen. Unter Anleitung von Ernährungsfachfrau Susanne Landsberg geht es dann in die Backstube, in der die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.11.16
Ratgeber

In der Weihnachtsbäckerei

Wenn die Tage kürzer werden und die Abende dunkler, kann einem langsam der Plätzchenduft in die Nase steigen. Es werden die Backbücher aus dem Schrank geholt, entstaubt und überlegt was man leckeres backen kann. Neue Ideen für Rezepte und traditionelle Rezepte liefert die Weihnachtsbäckerei für Erwachsene im Evangelischen Bildungswerk am Montag, den 21.11. ab 17.30 Uhr. Infos und Anmeldung unter www.fabian-duisburg.de oder telefonisch unter 0203/295 128 20.

  • Duisburg
  • 09.11.16
  • 1
  • 3
Überregionales
130 Bilder

In Weihnachtsbäckerei des Lüner Anzeigers

Ein toller Tag in der Weihnachtsbäckerei: Die Gewinner unseres Malwettbewerbs durften auch in diesem Jahr wieder die Backstube der Bäckerei Langhammer in Bork erobern! Bäckermeister Andreas Langhammer zeigte den Kids, wie Plätzchen und echte Stutenkerle gebacken werden. Während die kleinen Kunstwerke in den Ofen gingen, vertrieben sich die Nachwuchsbäcker mit dem Lied-Klassiker „In der Weihnachtsbäckerei“ die Zeit. Fotos: Magalski/Schmälzger

  • Lünen
  • 23.12.15
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.