Das Dienstags-Konzert in der Backstube Bors am Weikenrott in Hamminkeln
"Brotlose Kunst": Vier Künstler verzaubern ihr Publikum in der Weihnachtsbäckerei

Freuen sich aufs Konzert (von links): Das Zwiebel, Bastian Bors, Marco Launert.
  • Freuen sich aufs Konzert (von links): Das Zwiebel, Bastian Bors, Marco Launert.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

Am Dienstag, 18. Dezember, findet im Backstubencafé Bors in Hamminkeln die letzte Ausgabe der Brotlosen Kunst in diesem Jahr statt.

Seit genau drei Jahren lockt die beliebte Livemusikserie in der Zeit von September bis April Dienstags abends ein großes Publikum an - handgemachte halbakustische Musik ist der Schlüssel zum Erfolg. Die Begrüßung lautet zu Konzertbeginn stets : 'Wo trifft man sich Dienstags abends??' , worauf die Gäste laut antworten : 'Beim Bäcker!!'.

Die Ausgabe am kommenden Dienstag trägt den Titel 'In der Weihnachtsbäckerei' und bringt gleich vier Künstler auf die Bühne :
Die wohlbekannte Sarah Hübers (12) wird ein weihnachtliches Set spielen, Liedermacher Hubert Dingenskirchen mit seiner, der 'einzig wahren Weihnachtsgeschichte' aufwarten. 'Das Zwiebel' aus Bocholt wird ehrliche Songs aus dem Leben spielen und StreetForce One, die Streetband der Rockschule, mit mehrstimmigem Gesang und den Instrumenten Gitarre, Ukulele und Klavier das Publikum verzaubern.

Wie immer geht's am Weikenrott 9 um 19 Uhr los, der Eintritt ist frei.

Die Termine und Künstler für die erste Saison 2019 stehen auch bereits:
8. Januar: Timo Brandt
5. Februar: Ann-Kathrin Scholten
5. März: Mokes Trio
2. April: Heiko Fänger

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen