Technik jetzt auf dem neuesten Stand
Wickede: Sirenen warnen Donnerstag doch!

Sirenen dieser Art sind im Kreis Soest installiert. Die Anlagen in Wickede wurden kurzfristig aufgerüstet, so dass auch in der Ruhrstadt am Donnerstag "gewarnt" wird. Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest
  • Sirenen dieser Art sind im Kreis Soest installiert. Die Anlagen in Wickede wurden kurzfristig aufgerüstet, so dass auch in der Ruhrstadt am Donnerstag "gewarnt" wird. Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Wickede. Die Sirenen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sollen nun doch diesen Donnerstag beim landesweiten Warntag um 10 Uhr einbezogen werden.

Auf Druck der Gemeindeverwaltung hat die Herstellerfirma die fällige Nachprogrammierung kurzfristig vorgezogen, hat die Gemeinde am Dienstag, 5. März, der Presse mitgeteilt.
Am vergangenen Freitag wurden die entsprechenden Arbeiten abgeschlossen. Damit seien soft- und hardwaremäßig in Wickede (Ruhr) die Vorausetzungen da, um die Alarmierung zu erproben.
Die ,,Nagelprobe“ findet dann mit dem Warntag statt. Er soll im Testlauf zeigen, ob die Datenübertragung zwischen Leitstelle in Soest und örtlichen Warnsystemen funktioniert. "Außerdem", so die Gemeinde, "kann nur ,,live“ festgestellt werden, ob die am Computer berechneten Leistungsstärken ausreichen, tatsächlich Zentrum und Ortsteile akustisch zu erreichen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen