1018740

Die "Earth Band" auf der Wilhelmshöhe
Manfred Mann begeistert in Menden

Mit 1.200 Besuchern - nur die ersten Reihen waren Sitzplätze - war die Wilhelmshöhe aufs erlaubte Maß ausgelastet. Aus Sicht der Nachfrage hätten sicherlich noch mehr Karten verkauft werden können. Die Gäste erlebten eine Earthband in toller Form. Foto: Privat
20Bilder
  • Mit 1.200 Besuchern - nur die ersten Reihen waren Sitzplätze - war die Wilhelmshöhe aufs erlaubte Maß ausgelastet. Aus Sicht der Nachfrage hätten sicherlich noch mehr Karten verkauft werden können. Die Gäste erlebten eine Earthband in toller Form. Foto: Privat
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Menden. Eine meiner Lieblingsband der späten 70er Jahre und der frühen 80er bringt gerade die Mendener Wilhelmshöhe zum Kochen: Manfred Mann's Earth Band.

Ich habe zwar nur ein paar Songs gehört (und sitze jetzt am Redaktionsrechner), aber die waren echt Spitze. Mit viel Freude an der Improvisation, die immer ein Markenzeichen der Earthband gewesen war, gespielt. Mit gutem Sound und einem guten Draht zum Publikum.

Die Halle "kochte" - was übrigens auch mein Kameraobjektiv bezeugen kann, das lange Minuten brauchte, um sich von den Schwaden zu erholen.

Mein persönlicher Favorit der Truppe ist - mittlerweile - übrigens Gitarrist und Sänger Mick Rogers, der äußerst sympathisch rüberkommt und bei seinen ganz solistisch vorgetragenen Soloeinlagen auch den Humor nicht zu kurz kommen lässt.

Die Gruppe trat in folgender Besetzung auf:
Manfred Mann: Keyboards & Vocals 
Mick Rogers: Guitar & Vocals 
Robert Hart: Vocals 
Steve Kinch: Bass 
John Lingwood: Drums

Übrigens: Ich fühle mich ein wenig geehrt: Manfred Mann hatte seine Keyboards genau an derselben Stelle der Bühne der Wilhelmshöhe aufgebaut, wo ich meine vor ca. 35 Jahren auch mal stehen hatte. :-))

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.