Frauen halten sich in der Gemeinschaft fit
40 Jahre FSG Grün-Weiß Menden

Spaß und Freude in der Gemeinschaft hat die Frauensportgruppe Grün-Weiß Menden jetzt schon seit 40 Jahren.
  • Spaß und Freude in der Gemeinschaft hat die Frauensportgruppe Grün-Weiß Menden jetzt schon seit 40 Jahren.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Menden. Sich mit Spaß und Freude in der Gemeinschaft fit halten. Für Mendener Frauen ergab sich diese Möglichkeit, als am 16. Oktober 1979 die Frauensportgruppe Grün-Weiß Menden im Vereinslokal "Mendener Stuben" gegründet wurde.
Das erste Mal zusammen gelacht und geschwitzt wurde am 29. Oktober 1979 in der Sporthalle der Westschule. Das Angebot reichte dabei von rhythmischer Sportgymnastik über Fitness bis hin zu Basketball und Indiaka (Handfederball). Seit 1990 wurde dann in der Mehrzweckhalle Schwitten trainiert.
Großen Dank möchte die Frauensportgruppe den über die Jahre tätigen Übungsleitern/-innen aussprechen. Erika Müller, Ulla Hatting, Hannelore Pawlowski, Dieter Oest und Petra Stübke überraschten und begeisterten immer wieder mit viel Engagement, Sportgeist und Vielseitigkeit.
Für Abwechslung sorgten neben dem Sport sommerliche Wandertage und zahlreiche Ausflüge nach Köln, Düsseldorf oder an die Mosel.
Ein besonderes Highlight waren auch die jährlichen Fahrten ins "Trainingslager" auf die Nordseeinsel Borkum, welche bis heute durchgeführt werden.

Ehemalige können sich melden

Das Jubiläum soll am 18. Oktober 2019 begangen werden. Ehemalige Mitglieder sind zu dieser Feier gern gesehen. Bei Interesse bitte bis zum 14. Oktober unter Tel. 02373/600899 melden.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.