Monheimer Musik-Nachwuchs zeigt sein Können
Bläser-Konzert in der Gesamtschule

In der Peter-Ustinov-Gesamtschule kann man die verschiedensten Blasinstrumente erlernen. Am 6. Februar ist ein großes Konzert.
Foto: Klaus Espeter-Sieben
  • In der Peter-Ustinov-Gesamtschule kann man die verschiedensten Blasinstrumente erlernen. Am 6. Februar ist ein großes Konzert.
    Foto: Klaus Espeter-Sieben
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Je zwei Bläserklassen und Blasorchester geben am Mittwoch, 6. Februar, bei freiem Eintritt ein gemeinsames Konzert in der Mensa der Monheimer Peter-Ustinov-Gesamtschule (PUG) an der Falkenstraße. Beginn ist um 19 Uhr. Möglich macht es die erfolgreiche Kooperation zwischen städtischer Musikschule und der Gesamtschule.

Beide Einrichtungen arbeiten seit zehn Jahren eng zusammen. In den Schuljahren fünf und sechs wird jeweils eine Bläserklasse gebildet. Alle Kinder erlernen gemeinsam unterschiedliche Blasinstrumente. Inzwischen gibt es das Unterstufen- und das Jugendblasorchester, in denen die Nachwuchsmusiker auch nach der Bläserklassenzeit mitwirken können.

Das Konzert bietet eine gute Gelegenheit, sich vor der Schulanmeldung noch einmal über die musikalischen Möglichkeiten in der Peter-Ustinov-Gesamtschule zu informieren. Alle Ensembles und Bläserklassen werden von jeweils einer Lehrkraft der Gesamtschule und der Musikschule zusammen geleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen