Künstler aus Monheim stellt in Düsseldorf aus
Digitale Kunst

Der Künstler Helmut Welsch vor seinen großformatigen Grafiken, die  ausschließlich digital am Bildschirm entstanden sind.
Foto: Privat
  • Der Künstler Helmut Welsch vor seinen großformatigen Grafiken, die ausschließlich digital am Bildschirm entstanden sind.
    Foto: Privat
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Der moderne Mensch – lebt er künftig voll digitalisiert und beliebig programmierbar? „Analog – digital“ ist der Titel einer deutschlandweiten Ausstellungsinitiative des Bundesverbands Bildender Künstler (BBK). Mit dabei sind Teilnehmer aus dem Raum Düsseldorf. Auch der Monheimer Künstler Helmut Welsch wurde von der Ausstellungs-Jury ins BBK-Kunstforum Flingern, Birkenstraße 47, eingeladen und präsentiert vom 10. bis 27. Oktober seine Werke.

Er zeigt großformatige Grafiken aus seiner Serie „Digiman“. Die Bilder entstanden ausschließlich digital am Bildschirm. Symbolhaft ist der digitalisierte Mensch zu sehen, der sich den neuen algorithmischen Realitäten stellen muss.

Helmut Welsch nahm mehrfach erfolgreich an Ausstellungen teil, so an der „neanderland ART 2016“ und an der deutschlandweit ausgeschriebenen Ausstellung „Zukunft-Gegenwart-Vergangenheit 2016“ im Kunsthaus Erkrath, wo er den Preis der Jury gewann.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind freitags, samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.