A3/A542: Sperrungen wegen Markierungsarbeiten im Autobahndreieck Langenfeld

Die Sperrung der beiden Verbindungen im Autobahndreieck Langenfeld – von der A3 (Fahrtrichtung Frankfurt) auf die A542 (Fahrtrichtung Monheim) und von der A542 auf die A3 (Fahrtrichtung Frankfurt) – bleibt noch bis voraussichtlich Donnerstagnachmittag, 29. März,  bestehen.

Zudem wird am Donnerstag zwischen 9.30 und 15 Uhr die A542 (Fahrtrichtung Langenfeld) ab der Anschlussstelle Immigrath gesperrt. Damit ist in dieser Zeit auch keine direkte Verbindung auf die A3 in Richtung Oberhausen möglich. Anschließend stehen im Autobahndreieck Langenfeld wieder alle Verbindungen zur Verfügung.

In der Nacht vom 27. auf den 28. März finden abschließende Asphaltarbeiten in und an den Verbindungsfahrbahnen statt. Entsprechend ist auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen den Anschlussstellen Solingen und Opladen von 20 bis 6 Uhr nur ein Fahrstreifen frei. In den kommenden beiden Tagen wird dann die neue Markierung aufgebracht. Da diese Arbeiten stark witterungsabhängig sind, kann es zu Verschiebungen kommen. Über diese würde dann kurzfristig informiert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen