Betroffene tauschen sich am 17. April in Monheim aus
Frühstück für Arbeitslose

Am Mittwoch, 17. April, findet das nächste Arbeitslosen-Frühstück des Sozialdienstes katholischer Frauen und Männer (SKFM) statt. In der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr können insbesondere Langzeitarbeitslose und andere Betroffene im Stadtteiltreff Ernst-Reuter-Platz 20 Erfahrungen und Informationen (beispielsweise über ALG II-Antragstellung, Umgang mit dem Jobcenter etc.) austauschen und gemeinsam mit der Mitarbeiterin des Arbeitslosenzentrums (ALZ) diskutieren. Zur besseren Planung wird um Voranmeldung gebeten unter Telefon (02173) 4999810. Das Angebot gehört zum ALZ-Aufgabenspektrum und wird mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds durchgeführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen