Bronze-Medaille bei WM in Spanien

2Bilder

Am Sonntag, 8. November kehrte die Deutsche Nationalmannschaft von der Kampfsport-WM in Alicante/Spanien zurück. Aus vielen Ländern der Erde (z.B. Amerika, Kanada, Brasilien, Jordanien, England, Frankreich, Italien) waren die Athleten angereitst, um ihre kämpferischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Insgesamt gab es 1.500 Starter. Mit dabei waren Bundestrainer H.-J. Plinkert (Tai-Chi-Tempel) und sein 13jähriger Schüler Jonas Schecher aus Monheim. Die Reise hatte sich gelohnt, denn der Monheimer Kämpfer brachte nach einer sensationellen Leistung die Bronze-Medaille mit in seine Stadt. "Bei einem so riesigen Event den 3. Platz zu belegen, ist schon eine echte Spitzenleistung", so der Bundestrainer des Deutschen Leichtkontakt-Kaders. Jetzt wird Jonas in seiner Sportschule erst mal richtig bejubelt und dann geht es gleich mit dem Training weiter. Bereits im kommenden Jahr steht die EM in Wien/Österreicht auf dem Programm. Meister Plinkert hofft, dass wieder Schüler aus dem Tempel dabei sein werden. Ein Video zur WM gibt es übrigens auf der HP der Sportschule unter www.taichi-tempel-monheim.de zu sehen.

Autor:

Hans-Jürg Plinkert aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen