Kollision zweier Radfahrer
49-Jähriger stürzt und verletzt sich leicht

Ein 13-jähriger Junge aus Neukirchen-Vluyn befuhr am Mittwoch, 30. Januar, gegen 18.15 Uhr mit seinem Fahrrad den linken Fahrradweg auf dem Neukirchener Ring vom Kreisverkehr Andreas-Bräm-Straße kommend. Etwa 300 Meter vom Kreisverkehr Lindenstraße entfernt kollidierte er mit einem entgegenkommenden 49-jährigen Radfahrer. Beide Unfallbeteiligte stießen frontal gegeneinander, obwohl beide noch versucht hatten zu bremsen. Der 49-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich im Gesichtsbereich. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen