Stadt bittet um Meldung von Frostschäden

Vorsicht Frostschäden.

Lockere Gehwegplatten und Schlaglöcher: Der Frost hat seine - teilweise nicht ungefährlichen - Spuren hinterlassen. Entsprechende Hinweise auf beschädigte Straßen, Wege und Bürgersteige gingen bei der Verwaltung bereits ein.
Betroffen scheinen vor allem ältere Bürgersteige beziehungsweise Plätze zu sein. Das liegt daran, dass in früheren Jahren der Untergrund der Gehwege nicht so frostsicher gebaut wurde wie heute. Im November und auch noch im Dezember sorgte starker Regen dafür, dass sich der meist sandige Untergrund der Gehwegplatten mit Wasser vollgesogen hatte. Beim anschließenden Frost gefror das Wasser im Boden, dehnte sich aus und bewegte das Erdreich - und mit ihm die Platten. Mit einsetzendem Tauwetter verschwinden die meisten Schäden wieder, die Platten senken sich dann wieder. Bei der Schadensaufnahme können die Bürger den Baubetriebshof der Stadt Neukirchen-Vluyn unterstützen. Frostschäden und weitere schadhafte Stellen können telefonisch unter Tel. 02845/391146 bei Stefan Kallen gemeldet werden.

Autor:

Susanne Schmengler aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.