Die schönste Straße Deutschlands

Foto: Heike Cervellera
4Bilder

Große Freude in Neukirchen: Die Nachbarschaftsinitiative „Dorfmasche“ hat mit ihrem Projekt den Wettbewerb „Die schönste Straße Deutschlands“ gewonnen.

Die Initiatoren übergaben den engagierten Nachbarn feierlich ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich zu dem Scheck erhielten die Gewinner den „Janosch-Oscar“, ein von dem bekannten Künstler Janosch entworfenes Straßenschild. Den Preis im Nachbarschaftswettbewerb haben sich die Bürger aus Neukirchen redlich verdient: Im Rahmen des Wettbewerbs haben sie ein altes, seit zwölf Jahren leerstehendes Haus in der Fußgängerzone in ein „Dornröschenschloss“ verwandelt. Hintergedanke: Auch das Dorf befindet sich wie in einem Schlaf und muss dringend „wachgeküsst“ werden.

Eingestrickte Dorfmasche

Die Nachbarinnen - Frauen zwischen 66 und 92 Jahren - hatten sich für ihr Projekt „Die Dorfmasche“ die Verstärkung von acht Schulklassen aus der Umgebung geholt, denen sie eigens das Stricken beibrachten. Auf diese Weise wurde das ganze Haus eingestrickt und die Gegend belebt. Auch ein Baum, Bänke und sogar ein Fahrrad wurden „neu eingekleidet“. Das Strickprojekt der Dorfmasche ist inzwischen auch über die Grenzen Neukirchens hinaus bekannt.
Andreas Fleischmann, Vertreter von Netzwerk Nachbarschaft, äußerte sich begeistert: „Die Dorfmasche ist ein Vorbild für die Nachbarschaften in ganz Deutschland.“ Auch Bürgermeister Harald Lenßen lobte die Leistungen „seiner“ Neukirchener Nachbarn. Aus über 115 Nachbarschaftsinitiativen hatte im September eine prominente Jury, darunter Janosch und der Kabarettist Mike Krüger, insgesamt zehn Bundessieger ermittelt.

Autor:

Susanne Schmengler aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen