Momentaufnahme

ist der Sprung Rekord verdächtig?                            - Foto erstellt von einer lieben Freundin (Foto: http://www.bs-fotodesign.de/)
  • ist der Sprung Rekord verdächtig? - Foto erstellt von einer lieben Freundin (Foto: http://www.bs-fotodesign.de/)
  • hochgeladen von Rüdiger Pinnig

Wie es gemacht wird? Ganz einfach.
Man suche eine geeignete Stelle zur Aufnahme
Dann aktiviert man den Fotoapparat,
gehe zum Ufer um das Bällchen zu werfen,
rennt dann schnell zurück um auf den Auslöser zu drücken.

Soooo, wer meint das auf diese Art und Weise hinzukriegen übt noch bis zum Sant Nimmerleinstag! ;-)

Jetzt mal ernst:
Man benötigt schon eine 2. Person, die sich mit dem Objekt der Fotobegierde beschäftigt.
Viele Digicams haben die Möglichkeit mehrere Fotos mit einer Auslösung aufzunehmen!!!!!!
Seht ihr,
schon ist es gar nicht mehr so schwer.
Jetzt noch die Verschlusszeit wählen um den Sprung ‚einzufrieren’ oder Bewegung zu zeigen
Das ist jeweils dem Gestalter der Aufnahme überlassen.
So das wars!

Und wer meint, das funktioniert sofort, hat sich in den Finger geschnitten! Viele Versuche sind nötig um ein halbwegs zufrieden stellendes Foto herzugeben!
Durch diese ‚Heimversuche’ kann man sich erst einmal ein Bild machen wie viel Mühe und Zeit Naturfilmer aufbringen müssen um uns mit ihren fantastischen Filmen zu verwöhnen.

Ich kann nicht verhehlen, dass ich ein bisserl stolz auf die Aufnahmen bin
:-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen