Viele Kilometer für krebskranke Kinder

Ralf Ullrich übergibt den Scheck an Roswitha Raabe (Mitte) und Vivian von der Elterninitiative krebskranker Kinder. Foto: Krusebild
  • Ralf Ullrich übergibt den Scheck an Roswitha Raabe (Mitte) und Vivian von der Elterninitiative krebskranker Kinder. Foto: Krusebild
  • hochgeladen von Martin Meyer

Kürzlich überreichte der Dattelner Ralf Ullrich in der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln einen Scheck über 2195 Euro an Roswitha Raabe (Mitte) von der Elterninitiative krebskranker Kinder. In dem zurückliegenden Jahr ist Ralf Ullrich als passionierter Marathon- und Ultraläufer über 4000 Kilometer gelaufen und hat für jeden gelaufenen Kilometer 50 Cent gesammelt. Seine längste Strecke hat er dabei an einem Tag in Form von drei Marathonläufen absolviert. Als Sponsoren für seine Läufe hat er das ganze Jahr über Privatpersonen und Gewerbebetriebe angesprochen und gewinnen können. Über das Geld freut sich auch Vivian. Sie war bei der Spendenübergabe mit dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen