Olfener setzten sich für die Bienen ein
Bienenhotel mit wilder Wiese

Der Hegering kümmerte sich um die Bewässerung der wilden Wiese.
  • Der Hegering kümmerte sich um die Bewässerung der wilden Wiese.
  • Foto: Heribert Birken
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der Hegering, der Fischereiverein und die Stadt Olfen setzen sich gemeinsam für die Bienen ein.
Nachdem im letzten Jahr an der Füchtelner Mühle ein großes Bienenhotel errichtet wurde, folgte nun der nächste Schritt. Zunächst hatte die Stadt im Umfeld des Bienenhotels eine wilde Wiese eingesät, nun kümmerte sich der Hegering um die notwendige Bewässerung. Mittels einer Pumpe wird Wasser zum Gelände gepumpt und dort die Einsaat bewässert. So ist sichergestellt, dass die Saat aufgehen kann und die Bewohner des Bienenhotels alles, was sie brauchen, vor der Haustür finden. Und die Fußgänger und Radfahrer können sich am Anblick der bunt blühenden Wiese erfreuen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen