Die Recklinghausen Chargers starten den Neuaufbau für die Oberligasaison 2012

Vordere Reihe von links nach rechts:
Payman Dalili, Thomas Husmann

Hintere Reihe von links nach rechts:
Heiko Czarnotta, Christian Schmudde, Bernd Thielmann, Markus Spangenberg
  • Vordere Reihe von links nach rechts:
    Payman Dalili, Thomas Husmann

    Hintere Reihe von links nach rechts:
    Heiko Czarnotta, Christian Schmudde, Bernd Thielmann, Markus Spangenberg
  • hochgeladen von Eberhard Conrad

Nachdem man leider sportlich den Weg in die Football-Oberliga antreten muss, startet der American Football Club Recklinghausen Chargers ein intensive Vorbereitung auf die kommende Saison. Ab dem 22.10.11 um 12:00 bieten die Recklinghausen Chargers interessierten Neulingen ab 16 Jahren die Möglichkeit die Sportart American Football näher kennen zu lernen. Jeden Samstag (bis zu den Weihnachtsferien) laden qualifizierte Trainer zum Probetraining. Neben den positionsspezifischen Übungen gibt es die Möglichkeit sich umfassend zu informieren und ersten Erfahrungen zu sammeln. Gesucht werden alle sportlich Interessierten frei nach dem Motto: egal ob dick oder dünn, die Einstellung zählt. American Football ist eine der wenigen Sportarten wo die verschiedensten Fähigkeiten vom Sprinter bis zum Schwerathleten benötigt werden.
Probetraining ist immer samstags ab 12:00 Uhr in der Sporthalle an der Sauerbruchhalle in Recklinghausen-Süd. Mitzubringen sind Sportzeug und nichtfärbenden Hallenschuhe. Weitere Information könne auch auf der Homepage des Vereins www.recklinghausen-chargers.de eingesehen werden bzw. unter der E-Mailadresse: info@recklinghausen-chargers.de erfragt werden.

Autor:

Eberhard Conrad aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.