Der Wort-Akrobat

Anzeige
  1. Ob Herbstgedicht,ob Minnesang,
    der Liebesschnulzen süsser Klang...
    Kein Reim,kein Haiku ist Dir fremd.
    Du gürtest dich mit Wort und Hemd.
    In edle Sätze hüllst Du Dich.
    Gewidmet sei Dir dies Gedicht.
    Oft bist Du scheu und doch mit Herz.
    Versteckst in Worten Deinen Schmerz.
    Baust andre auf mit Deinem Charme.
    Ja,Deine Poesie hält warm!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.