Heissa Fastelovend Anno 1963 - Wer erinnert sich noch?

Heissa Fastelovend ist ein altes niederrheinisches Faschingslied aus meiner Kinderzeit in Rees/Speldrop so um 1963. Aus meiner Erinnerung heraushabe ich das Lied nun gesungen. Auf Youtube könnt ihr es Euch anhören.
https://youtu.be/em23u6S_veA
Wer kann sich auch noch daran erinnern? Man nennt es auch 'Bettellied'. Wir sind damals an Rosenmontag von Haus zu Haus gezogen und haben das Lied vorgetragen in der Hoffnung ein paar Süßigkeiten oder auch 'en Gröschke' zu ergattern. Und wenn wir nichts bekamen sangen wir:
Dat Huis dat steht of ene Pinn und mitten sitzt en Giezhals drin!
Bitte entschuldigt meine bestimmt stümperhafte Schreibweise, wenn es ums plattdeutsche geht.
Auf dem Foto seht Ihr mich mit meiner zwei Jahre älteren Schwester. Leider ist es das einzige Foto aus der Zeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen