Goldgrube in Rheinberg entdeckt

Der Zugang zum Stollen
4Bilder

Rheinberg ist demnächst alle finanziellen Sorgen los: am Annaberg unweit des Amazon-Geländes wurde eine Goldmine entdeckt! Der Abbau hat bereits begonnen und wurde bisher geheimgehalten.

Die Arbeiten wurden nämlich zunächst als Erweiterung der Auskiesung deklariert um einen Goldrausch zu vermeiden. Aber nun ist das Gelände durch einen Zaun gesichert. Der Zugang zum Stollen ist allerdings noch von der Straße sichtbar. Da man weitere Goldadern vermutet wurde mit großflächigen Schürfarbeiten begonnen. Die Fläche deckt bereits mehrere Fußballfelder ab.

Der scheidende Bürgermeister Mennicken ist stolz zum Ende seiner Amtszeit Rheinberg diese goldene Zukunft auf den Weg geben zu können. Ich werde versuchen im Laufe des Tages hier Fotos der ersten Goldklumpen zeigen zu können.

Autor:

Klaus Wurtz aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

14 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen