Alles zum Thema Gold

Beiträge zum Thema Gold

Reisen + Entdecken
Am kommenden Sonntag, 16. Juni eröffnet das LWL-Freilichtmuseum in Hagen ab 14 Uhr eine weitere Ausstellung zur handwerklichen Ausbildung heute. Im Goldschmiedehaus im LWL-Freilichtmuseum Hagen startet die Ausstellung "DUAL! Theorie und Praxis in der Goldschmiedeausstellung". Neben der Theorie werden auch die hübschen, fertigen Schmuckstücke der Azubis gezeigt.

Theorie und Praxis in der Goldschmiedeausbildung
"Dual!": Neue Ausstellung im Goldschmiedehaus des Hagener Freilichtmuseums

Am Sonntag, 16. Juni eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Ausstellung „Dual!“ im Goldschmiedehaus seines Hagener Freilichtmuseums. Auch hier geht es um die Ausbildung im Handwerk wie in der großen Sonderausstellung „Stift, Lehrling, Azubi“ in diesem Jahr. Der Ausstellungstitel „Dual!“ greift das Besondere der handwerklichen Lehre in Deutschland auf: Die koordinierte betriebliche und schulische Ausbildung. Sie gibt Einblicke in das duale Ausbildungssystem im Handwerk, das...

  • Hagen
  • 14.06.19
Sport
Medaillenregen und persönliche Bestzeiten: Da durften die Wasserfreunde zu Recht strahlen.

1. Internationaler Maximare Swim-Cup 2019
Junge Wasserfreunde holen dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze

Sieben Schwimmerinnen und 13 Schwimmer der Wasserfreunde TuRa Bergkamen starteten beim 1. Internationalen Maximare Swim- Cup und holten neben 33 Bestzeiten drei Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Piet Weppler (2008) vergoldete drei seiner vier Starts. Er gewann Gold über 200m Brust, 50m Brust und 100m Brust. Über 200 Lagen gewann er Bronze. Jeweils eine Silbermedaille erschwamm sich Lina Flüß (2011) über 50m Brust und Saskia Nicolei (2003) über 100m Brust. Über eine Bronzemedaille...

  • Unna
  • 14.04.19
Sport
Für die gezeigten sportlichen Leistungen als auch Verdienste um den Sport in Gladbeck wurden 27 Gladbecker mit der "Sportplakette" ausgzeichnet.

Traditionelle "Feierstunde des Sports" im Alten Rathaus
27 Gladbecker wurden für sportliche Leistungen und Verdienste geehrt

Gladbeck. Hochoffiziell ging es jetzt wieder im Ratssaal des Rathauses am Willy-Brandt-Platz zu, wohin die Stadt Gladbeck zur diesjährigen "Feierstunde des Sports" eingeladen hatte. Der Ansprache von Bürgermeister Ulrich Roland schlossen sich die Grußworte von Walter Pietzka (Vorsitzender des Stadtsportverbandes Gladbeck) an. Den Festvortrag mit dem Titel "Mein Weg zum Nationalspieler" hielt dieses Mal der ehemalige VfL-Handballer Michael "Higgins" Hegemann. Im Mittelpunkt standen...

  • Gladbeck
  • 16.03.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Gedanken nur
Lokales aus Bochum : Es ist nicht alles Gold was glänzt

Ich denke manchmal, deine Figur von früher müsstest du wieder haben ,dieses Kleid würdest du gerne wieder tragen, dazu etwas schillernden Schmuck. Stop: Hand aufs Herz dies sind doch die Gedanken vieler Frauen die in die Jahre kommen. Ich bin natürlich keine Ausnahme, doch sehe ich vieles heute differenzierter. Ich ruhe etwas in mir selbst. Für mich ist Natur ,die ich mir gerne und oft anschaue ,im realen Leben viel wichtiger. Mich selber zu mögen ,mit mir selbst zufrieden zu sein, das...

  • Bochum
  • 21.02.19
  •  25
  •  4
Sport
Dreimal Gold für Katharina Neuhaus.
2 Bilder

Goldmedaillen-Regen bei den Langstrecken-Titelkämpfen
Katharina Neuhaus und Mark Klemke holen Südwestfalen-Titel

Dreimal Gold für Katharina Neuhaus und zweimal Gold für Mark Klemke: Die beiden Mitglieder der Schwimmfreunde Unna vertraten das Masters-Team bei der ersten Meisterschaft in diesem Jahr mit Bravour. Der Schwimm-Verband Südwestfalen hatte zu seinen Langstrecken-Titelkämpfen ins Dortmunder Südbad eingeladen. Nachdem Katharina Neuhaus 2018 bei den Deutschen Meisterschaften (zweiter und dritter Platz) und auf NRW-Ebene (erster und zweiter Platz) eine starke Bilanz aufweisen konnte, präsentierte...

  • Unna
  • 01.02.19
Blaulicht

Falscher Polizist und angeblicher Staatsanwalt bringen Wittener Seniorin (76) um ihr Erspartes

Schauspielerisch talentierte Betrüger haben eine 76-jährige Wittenerin um ihr Erspartes gebracht. Mit ihrer perfiden Masche erbeuteten sie Bargeld, Schmuck und Goldbarren. Alles begann mit einem Anruf. Ein angeblicher Streifenbeamter meldete sich telefonisch am Dienstag, 29. Januar, bei der 76-Jährigen. Zusammen mit einem falschen Staatsanwalt tischte der Betrüger der Seniorin eine komplizierte Geschichte auf: Man sei dabei, eine Einbrecherbande dingfest zu machen; es ging um SEK,...

  • Witten
  • 01.02.19
Sport
Mohammad Aref Jahfari (Taebaek Rhade, TEAM MÜNSTERLAND, rote Weste)

Taekwondo Taebaek Rhade
Taebaek Rhade erfolgreich im TEAM MÜNSTERLAND beim BGN Pokal

Am vergangenen Wochenende fand in Velbert, NRW, das Turnier zum BGN Pokal im Taekwondo statt. Als Saisonauftakt war dies für das TEAM MÜNSTERLAND eine sehr gute Gelegenheit zur Leistungsüberprüfung und den Status des Teams und der Wettkämpfer im Konkurrenzfeld zu ermitteln. Trainer Hans Jürgen Ebbing vom Taebaek Rhade e.V. hatte dieses Turnier bewusst als Start genutzt und seine Schützlinge entsprechend vorbereitet. Wie sich im Turnierverlauf und bei den Platzierungen zeigte, ist der Einstieg...

  • Dorsten
  • 25.01.19
Sport
Der DLRG-Vorsitzende Falk Neutzer (rechts) überraschte Dietmar Schulze mit einer besonderen Ehrung.

DLRG Goch überraschte den langjähriger Schwimmausbilder
Ehrenmitgliedschaft für Schulze

Er hatte Tränen in den Augen, und zwar vor Freude. Sehr überrascht war Dietmar Schulze, dass er nicht nur für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt wurde. Er war der Meinung, dass dies seine letzte Ehrung in dem Verein wäre, da ja jetzt nichts mehr kommen könnte. Weit gefehlt: Dietmar Schulze erhielt nämlich auch noch die Ehrenmitgliedschaft der DLRG Goch angetragen. Bei der Jahreshauptversammlung der DLRG begrüßte der Vorsitzende Falk Neutzer, im Kompetenzzentrum (Vereinsheim) die...

  • Gocher Wochenblatt
  • 18.01.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher stehen Uhren, Schmuck und Goldbarren

Am Donnerstag, 6. Dezember, zwischen 9.30 und 19.50 Uhr drangen Einbrecher gewaltsam in ein Wohnhaus an der Annastraße in Rheinberg ein. Sie schoben ein Rollo hoch und hebelten eine Terrassentür auf. Im Inneren durchwühlten sie alle Schränke und Schubladen und stahlen unter anderem einen Tresor, Armbanduhren der Marken Fossil, Diesel, Michael Kors und Lacoste, Bargeld, Goldschmuck, Goldbarren und verschiedene Papiere. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel.  02843/92760.

  • Moers
  • 07.12.18
Sport
Die erfolgreichen Hagener DM-Teilnehmer: (hinten v.l.) Marie Jäger, Thore Riepe, Nina Twer, Yong-Kang Wong, Arne Twer, Thomas Lam, (vorne v.l.) Patricia Kovacs und Detlev Stegmann.

Federfußball
Dreimal Gold nach Hagen: Federfußballer überzeugen in Wuppertal

Nicht weniger als drei Titel konnten sich die Hagener Federfußballer bei den Deutschen Jugend- und Seniorenmeisterschaften in Wuppertal sichern. Ein besonderes Ausrufezeichen wusste dabei Yong-Kang Wong vom FFC Hagen zu setzen. Der Zehnjährige holte bei seiner ersten DM-Teilnahme gleich die Goldmedaille. Im Endspiel der C-Jugend entzauberte er Johannes Weustermann vom Cronenberger BC mit 21:17, 16:21, 21:9. Und auch bei der männlichen A-Jugend ging der Titel an die Volme. Arne Twer vom FFC...

  • Hagen
  • 30.11.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Cora I. ist Stadtlieblichkeit 2019

Der neuen Session geht voraus, dass traditionell der Hoppeditz erweckt werden muss. Dazu kamen die Mitglieder der Karnevalsgemeinschaft Rot Gold Dinslaken e.V. pünktlich zum 11.11. um 11.11 Uhr in ihrem Vereinslokal “König am Altmarkt “ zusammen. Nach einer “Energieübertragung“ der anwesenden Vereinsmitglieder und auch der vielen Gastvereine, mittels eines langen Lichtschlauches der sich durch das gesamte Lokal schlang, konnte es gelingen, den Hopi (Frank Kves) aus seinem tiefen Schlaf zu...

  • Dinslaken
  • 19.11.18
Kultur
12 Bilder

St. Peter in Wien

Die katholische Kirche St. Peter in Wien beindruckt doch sehr mit ihrem Glanz. Uns hat sie besser Gefallen wie der Stephansdom. Die Bilder und Ornamente, dieser Glanz ist einfach beeindruckend. Leider gehen viele Touristen daran vorbei, da sie doch nicht direkt am Wegesrand zum Stephansdom liegt. Man muss schon Wissen wo sie ist.Sie steht am Petersplatz 1, ca 300m vom Stephansdom. Die heutige Peterskirche stammt stammt aus dem Jahre 1733. Von der ursprünglichen Kirche gibt es kaum noch...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  •  4
Überregionales
Stammen diese Münzen evt. aus einen Einbruch?

Fund nach Verhaftung: Vermisst jemand diese Goldmünzen?

Die Kamener Polzei hat letzte Woche bei einer Wohnungsdurchsuchung nach Verhaftung eines 25-jährigen Kameners zwei goldfarbene Münzen bzw. Medaillen sichergestellt - Wer kann Hinweise dazu geben?Zur Herkunft der Goldmünzen konnte der Festgenommene keine glaubwürdige Auskunft geben. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Medaillen aus einer Straftat stammen. Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921-3220 oder 921-0 entgegen

  • Kamen
  • 14.09.18
Kultur
47 Bilder

gold

es ist nicht alles Gold was glänzt - so auch bei meinen Bildern. ich wünsche euch viel Freude beim betrachten meiner Fotos und eine schöne Woche. lg mali über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 14.08.18
  •  6
  •  5
Sport
Spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen über die Sprintstrecke. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Bronze, Silber und Gold

Beim Sportfest des Gymnasiums Werden wurden Deutsche Sportabzeichen gesammelt Selten hat es auf der Anlage so gewimmelt: Das Gymnasium Werden verwandelt das Löwental in eine große Sportarena. Das weitläufige Gelände quillt beinahe über bei diesem großen Andrang: mit weit über 1.000 Teilnehmern ist es eine Veranstaltung der Superlative. Alles organisiert von Benjamin Overbeck, seit 2010 Sportlehrer in Werden: „Das Sportfest findet im Wechsel mit dem Kulturtag und dem Schulfest alle drei...

  • Essen-Werden
  • 29.06.18
Ratgeber
Bildschirm des Goldautomaten

Ein Gold(w)eselautomat

Tim Mykamp von der Weseler Denkfabrik und Werbeagentur "K(ey) to Brain" hat sich etwas ganz besonders Wertvolles für seine Heimatstadt einfallen lassen: den Goldesel-Automaten. Im exklusiven Lokalkompass-Interview erzählt er von seiner Erfindung, der AfD und Carsten Maschmeyer. Herr Mykamp zupft gerade seine Krawatte zurecht, als ich etwas überpünktlich an die Glastür seines Büros klopfe. (Bei solchen Glastüren fühlt sich ein dezentes, zweifaches Klopfen recht höhnisch an; wie eine zu späte...

  • Wesel
  • 01.04.18
  •  9
  •  3
Sport
5 Bilder

Josi holt wieder Gold

Zum ersten Mal Düsseldorf Open Nachdem der 1.JC Mönchengladbach jahrelang die Rheinland Open ausrichtete wurde dieses Turnier nun von den Düsseldorf Open abgelöst. Hierzu hatte der JC71 Düsseldorf am vergangenem Wochenende eingeladen und wurde mit zahlreichen Teilnehmern belohnt. So gingen am Samstag erstmal die „älteren“ Judoka vom Turnerbund Osterfeld an den Start. Neu angekommen in der U18 musste Lukas Welzel Lehrgeld zahlen. In 3 Kämpfen konnte er sich zwar stets steigern, sich aber...

  • Oberhausen
  • 12.03.18
Kultur
David Kumpernas fordert mit seiner Ausstellung „Staub und Gold“ Erinnerungen geradezu heraus. 
Foto: Bangert
4 Bilder

Erinnerungsschwaden

David Kumpernas erweckt mit „Staub und Gold“ längst verloren geglaubte Erinnerungen Diese Reaktionen hatte sich David Kumpernas erhofft. Seine so ganz andere Kunstausstellung „Staub und Gold“ fordert es geradezu heraus: Ob man will oder nicht, fast unwillkürlich klettern Erinnerungen an die Oberfläche. Sie schlummerten staubbedeckt irgendwo in der Ecke. Der Titel „Staub und Gold“ ist entliehen vom Lied des viel zu früh verstorbenen Hamburger Musiker und Maler Nils Koppruch: „und was staub...

  • Essen-Werden
  • 02.02.18
Sport
Einige der glücklichen Sportabzeichen-Absolventen: (oben, von links) Helena van Bebber, Charlotte Starbatty; (mitte, von links) Johannes Burchartz, Maria Kerkmann, Franziska Schuster, Horst Hartmut Schroeder; (unten, von links) Wiktoria Denk, Sophie Starbatty und Tyler Richter. Alle, bis auf Maria Kerkmann, haben ihr Abzeichen mit Gold absolviert.

Sportler ausgezeichnet mit Gold und Silber-Abzeichen

Der TuS Xanten 05/22 verlieh 53 Abzeichen in Gold und Silber. Wer außerhalb eines Wettkampfes die höchste Auszeichnung bekommen möchte, der macht sein Deutsches Sportabzeichen vom DOSB (Deutscher Olympische Sportbund). Und genau diese Auszeichnung wurde am 5. Dezember beim TuS Xanten 05/22 an 53 Erwachsenen und Jugendlichen Sportlern verliehen. Ob das Sportabzeichen zum ersten oder zum wiederholten Mal abgelegt wurde, war völlig egal, denn jeder, der die Urkunde und Ansteck-Pin in Gold...

  • Xanten
  • 06.12.17
Überregionales
Dieses Symbolbild ist nur der Blickfang! Das sind 12 kg-Barren der Bundesbank. 1kg-Stücke sind natürlich viel kleiner.   Dank an die Bundesbank für Foto und Genehmigung!

Mehrere Kilogramm Gold! - "Falscher Polizist" ergaunert die bislang höchste Beute im Revier

Bochum / Mehrere Kilogramm Gold! - "Falscher Polizist" ergaunert die bislang höchste Beute im Revier. PHK Volker Schütte veröffentlichte diese Meldung: "Guten Tag, ich bin von der Kriminalpolizei. Wir haben gerade zwei Einbrecher festgenommen, die eine größere Menge Bargeld mitführten. Das Geld könnte von ihnen stammen. Ein Kollege von mir ist auf dem Weg zu ihnen und wird gleich kurz ermitteln!" Diesen Anruf erhält ein im Bochumer Stadtteil Weitmar lebender Senior am gestrigen...

  • Bochum
  • 23.11.17
  •  3
  •  3
Vereine + Ehrenamt
DLRG und THW arbeiten gemeinsam an der Errichtung einer Ölsperre auf der Ruhr. alle Fotos: Nitschke
15 Bilder

Hattingen: Goldfund in der Ruhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Einbrecher einen Tresor mit Goldbarren gestohlen und am Kemnader See ein Boot aufgebrochen. Um 4.30 Uhr alarmiert die Polizei die DLRG Hattingen-Süd mit der Bitte um Fachberatung. Jetzt muss schnell gehandelt werden. In welche Richtung könnten die Gesuchten geflüchtet sein? Nach kurzer Zeit schon wird klar, welchen Weg sie genommen haben. An der Tippelstraße werden drei durchnässte Personen aufgegriffen. Nach kurzer Befragung durch die Polizei ergibt...

  • Hattingen
  • 21.09.17
Überregionales
Inga Mehner, Gold- und Silberschmiedemeisterin und Axel Fuhrmann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Düsseldorf

Fachlicher Exkurs: Neue Sachverständige im Kammerbezirk Düsseldorf

Seit dem 6. September 2017 bin ich die neue von der Handwerkskammer Düsseldorf öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für das Gold- und Silberschmiedehandwerk. Deutschlandweit gibt es z.Zt. 98 von den Handwerkskammern bestellte und vereidigte Sachverständige, in den Bezirken der IHK's etwas mehr. Gutachten, Beratungen und Bestimmungen in den Bereichen Handwerksleistung, Schmuck, Edelmetall, Diamanten, Edelsteine, Perlen und organische Substanzen fallen in dieses...

  • Düsseldorf
  • 13.09.17
  •  1
Überregionales
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Wohnungstür aufgehebelt und mit Goldschmuck geflüchtet - Zeugen gesucht!

Unbekannte Täter verschafften sich am Donnerstag, 7. September, an der Schückingstraße in Annen, Zugang in den Hausflur eines Wohnblocks. In einem der Obergeschosse hebelten sie eine Wohnungstür auf und durchsuchten Schränke und Behältnisse. Mit ihrer Beute - Goldschmuck- flohen die noch nicht ermittelten Wohnungseinbrecher in unbekannte Richtung (14.05 bis 16.30 Uhr). Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 0234/909-4135 (-4441...

  • Witten
  • 11.09.17
Sport
Jan Patrick Camus holte beim Turnier in Castrop-Rauxel die Goldmedaille.

Gold für Camus und Meyer

Beim letzten Turnier der Wettkampfsaison gingen die Fechter des Herner TC (HTC) in Castrop-Rauxel an den Start. Hier holte Jan Patrick Camus die Goldmedaille. Im Herrendegen schaffte Kai Konschewitz den direkten Durchlauf bis ins Halbfinale. Erst hier scheiterte er knapp mit 12:15. Dies bedeutete die Bronzemedaille. Degenspezialistin Lotte Kettling meisterte den Sprung bis ins Viertelfinale und belegte den sechsten Rang. Auch mit dem Säbel war der HTC vertreten. Can Cenan landete nach...

  • Herne
  • 06.07.17