Fragen zu Energiesparen, Sanieren oder Neubau?
Freie Termine bei Dr. Haus am 6. Dezember 2019 und am 10. Januar 2020

Ist mein Haus oder meine Wohnung energetisch gut aufgestellt? Es steht ein Heizungsaustausch an, welche Möglichkeiten gibt es da? Welche Sanierungsschritte wären sinnvoll und gibt es dafür Fördermittel? Ist unser Strombedarf zu hoch, welche Einsparmöglichkeiten bestehen? Diese und viele andere Fragen beantwortet Dr. Haus. Der von der Stadtverwaltung und dem KlimaTisch Rheinberg e.V. beauftragte Energieberater vermittelt bei einem etwa 90-minütigen Hausbesuch Informationen zu energetischer Gebäudesanierung, Heizungsanlage und Dämmung, beantwortet Fragen zu Fördermitteln und gibt Tipps zum energiesparenden Wohnen. Die Beratung erfolgt produkt- und firmenneutral und ist für Rheinberger*innen kostenlos.
Die Termine im Oktober sind bereits alle ausgebucht, die nächsten Beratungstage finden am 6. Dezember und 10. Januar 2020 statt.
Informationen und Terminvereinbarung bei Nicole Weber F. Santos von der Stadt Rheinberg, Tel: 02843/171-498 oder klimaschutz@rheinberg.de. Bitte teilen Sie Ihren Namen, Adresse sowie die Rufnummer mit, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Autor:

Nicole Weber F. Santos aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen