Tierschutzverein Kamp-Lintfort
A g i l i t y – Spaß mit dem Hund – Beginn 19.09.2019

Bewegung zu Zweit tut gut! Der Tierschutzverein Kamp-Lintfort hat die Lösung für Herrchen und Hund: „Agility für Anfänger – just for fun“ !

Wieder bietet der Tierschutzverein Kamp-Lintfort in Zusammenarbeit mit der erfahrenen Hundetrainerin Birgit Holl auf dem Trainingsgelände der Hundeschule „Hundherum“ in Rheurdt, Lind 66, einen weiteren Hundekurs zugunsten von Tiernotfällen am Niederrhein an.

In diesem Agility Workshop wird Herrchen »Spiel, Spaß und Sport« mit dem Hund näher gebracht. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit mit dem Hund in diesen schönen Sport reinzuschnuppern. Beim Agility geht es um Geschwindigkeit und Geschicklichkeit. Zusammen müssen Hund und Mensch im Team einen vorgegebenen Parcours bewältigen. Die einzelnen Geräte (z. B. Sprünge, Tunnel, Kontaktzonengeräte) werden zunächst separat erarbeitet. Dieser Sport ist für jeden gesunden Hund geeignet. Die Anforderungen an den Hund werden individuell abgestimmt. Durch die gemeinsame Herausforderung festigt sich die Mensch-Hund-Beziehung, und beide lernen, genauer auf die Körpersprache des Sozialpartners zu achten.

Dieser Agility-Workshop findet 4 x donnerstags von 10.30 bis 12.00 Uhr statt. Gestartet wird am Donnerstag, den 19. September.

Die Kursgebühr in Höhe von 80,- Euro sollte bitte per Vorkasse auf das Konto des TSV Kamp-Lintfort e. V. bei der Sparkasse Duisburg, DE 04350 50000 0760124479 überwiesen werden.

Der Hund sollte über Grundgehorsam verfügen, gesund und sozialverträglich sein. Eine gültige Schutzimpfung sowie eine Haftpflichtversicherung sind Voraussetzung.

Weitere Informationen über Projekte des TSV Kamp-Lintfort e. V. kann man unter www.tierschutzverein-kamp-lintfort.de finden.
Anmeldungen zum Agility-Workshop werden ab sofort von der Hundherum-Trainerin Birgit Holl, unter 0157 73479793, entgegengenommen.

Autor:

Angelika Jäger aus Kamp-Lintfort

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen