Gefühle
Angst

Angst

Kleine Ängste wir alle kennen,
Ängste, die den täglichen Sorgen entspringen.
Wird das Essen pünktlich fertig?
Ist die Wäsche strahlend weiß, nicht mehr dreckig?

Komme ich pünktlich wie vorgesehen
und bin richtig gekleidet zum festlichen Geschehen?
All diese Ängste einfach nur sagen,
dass wir auf vielerlei Art Verantwortung tragen.

Verantwortung für der Familie Wohlergehen,
wenn wir in ihrem Mittelpunkt stehen.
Verantwortung für die Arbeit, die für jeden wichtig
die Tage erfüllt.Und so ist es nur richtig,
dass dieGedanken kreisen um unsere Tätigkeit -
egal, ob im privaten oder beruflichen Bereich.

Tiefe Angst aber kann man nicht lenken,
sie ergreift einen bei allem Denken
und lässt nicht los, erfüllt einen ganz -
selbst weglaufen ist nutzlos, sie holt einen ein.

Schreiend wird man mitten in der Nacht
von Gespenstern der Angst herzklopfend wach
und sieht in allen Zimmerecken
dunkle Gestalten sich verstecken.
Nach Atem ringend, zitternd, verstört,
man erst langsam beruhigende Worte hört.

Traurig, wenn Angst das ganze Leben verschlingt,
kein einziger Sonnenstrahl die persönliche Finsternis durchdringt.
Wenn kein Glaubensfunke in Gottes liebende Allmacht
das Leben erträglich und lebenswert macht.

Wenn jegliche Hoffnung auf Wärme erlischt -
dann ist die Angst riesig und sie erdrückt,
das Denken, das Fühlen, den ganzen Menschen,
der sich verliert und kann sich selbst nicht helfen.

Vorsichtige Angst im Leben kann vor Gefahren schützen,
Angst um der Angst willen wird Niemandem nützen!
Sei mutig, stell dich der Angst, hol Hilfe am Tag,
damit auch für dich leuchtet wieder ein Sonnenstrahl!

(B. Kando 1/2020)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen