Bürgermeisterempfang zum Heimatfest in Schwelm

Kaal & Krißjan kürten "op Platt"
13Bilder
  • Kaal & Krißjan kürten "op Platt"
  • hochgeladen von Britta Kruse

Nahezu alle Plätze waren belegt beim Bürgermeisterempfang zum Heimatfest in der Aula des Gymnasiums.

Nach dem Eintrag der Gäste in das Goldene Buch und der Begrüßung der Ehrengäste führte Bürgermeister Jochen Stobbe kurzweilig durch das anderthalbstündige Programm, bei dem traditionell auch Ehrungen durchgeführt werden. Die beiden Preisträgerinnen des Plakatwettbewerbs fehlten allerdings ebenso wie eine der beiden Sozialpflegerinnen, die sich im Ehrenamt verdient gemacht haben.
Vor Ort war allerdings der ehemalige Rad-Profi und Vize-Weltmeister Torsten Schmidt, der in Schwelm viele Jahre verbracht hatte, bevor es ihn der Liebe wegen nach bad-Neuenahr zog: "Doch Schwelm bleibt meine Heimat", betonte er.

Zivilcourage

Viel Applaus erhielt auch der Schwelmer Zekira Konduoglu: Der muslimische Schwelmer hatte während des Wahlkampfes eine Diskussion mit der rechtsradikalen "Pro NRW" begonnen, in deren Verlauf er massiv unter Druck gesetzt wurde. Da den Rechten offenbar die Argumente ausgingen, riefen sie sogar die Polizei. Doch schließlich packten sie ihre Siebensachen angesichts der Diskussionsstärke von Konduoglu: "Hut ab vor so viel Zivilcourage", brachte es Jochen Stobbe auf den Punkt und erinnerte noch einmal an den musikalischen Flashmob gegen Rechts.

Kall & Krißjan

Kurzweilig und bissig waren auch die Seitenhiebe, die Kaal (Hans Georg Müller) und Krißjan (Horst Beckenhusen) verteilten. Was sie nicht wussten: Wenig später erhielten sie von der Werbegemeinschaftsvorsitzenden Daniela Weithe die Wilhelm-Vandage-Gedächtnismedaille für Schwelmer Platt überreicht - "da sind wir platt", waren beide sichtlich gerührt.
Last not least hatte Stobbe ein Heimatfestlied gedichtet, das stimmstark von Bianca Rosa Klever intoniert wurde, bevor sich alle bei einem guten Essen auf den Heimatfestzug einstimmten.

Autor:

Britta Kruse aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen