Straßensperren und Umleitungen:
Der Nordwall in Schwerte wird gesperrt

Verkehrsteilnehmer*innen müssen sich im Stadtgebiet Schwerte auf ein höheres Verkehrsaufkommen und auf Umleitungen einstellen.

Weil im Nordwall Fernwärme- und Versorgungsleitungen verlegt werden müssen, kommt es zwischen dem 15. Juli und dem 27. August zu Sperrungen der Straße zwischen der Hüsingstraße und der Goethestraße. Der erste Bauabschnitt beginnt am 15. Juli und führt zu einer Vollsperrung bis zur Kleppingstraße. Im zweiten Bauabschnitt zwischen Kleppingstraße und Goethestraße wird im Abschnitt zwischen Kleppingstraße und Kampstraße halbseitig gearbeitet.

Vom 15. bis zum 18. Juli kommt es auf der Römerstraße im Dortmunder Ortsteil Lichtendorf zu Straßensperrungen. Grund sind Erneuerungen der Straßendecke. Umleitungen berühren auch das Schwerter Stadtgebiet. Die erste Baustelle wird am 15. Juli eingerichtet und betrifft den Bereich zwischen den Häusern 49 und 51. Hier wird der Verkehr über Schulstraße, Eichholzstraße, Lichtendorfer Straße bzw. Ostberger Straße, Am Eckey, Hörder Straße, Bethunestraße, Schützenstraße und Sölder Straße geführt. Am 17. Juli wird der Abschnitt zwischen Haus 30 und 36 gesperrt. Der Verkehr fließt dann über die Straße Am Eckey, Hörder Straße, Bethunestraße, Schützenstraße und Sölder Straße wieder zur Römerstraße. Die Bauarbeiten werden am 18. Juli abgeschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen