: Neuer Kaufmännischer Direktor tritt seinen Dienst an

Der neue Kaufmännische Direktor der LWL-Klinik Marl-Sinsen - Haardklinik, der LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum und der LWL-Klinik Dortmund - Elisabeth-Klinik: Dr. Daniel Napieralski-Rahn.
  • Der neue Kaufmännische Direktor der LWL-Klinik Marl-Sinsen - Haardklinik, der LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum und der LWL-Klinik Dortmund - Elisabeth-Klinik: Dr. Daniel Napieralski-Rahn.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Helmut Eckert

Der neue Kaufmännische Direktor der LWL-Klinik Marl-Sinsen - Haardklinik, der LWL-Universitätsklinik Hamm der Ruhr-Universität Bochum und der LWL-Klinik Dortmund - Elisabeth-Klinik heißt Dr. Daniel Napieralski-Rahn. Der 36-jährige Bottroper ist Nachfolger des langjährigen Kaufmännischen Direktors Peter Eltrop, der nach 39-jähriger Führungstätigkeit beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in den Ruhestand gegangen ist.

Dr. Daniel Napieralski-Rahn hat jetzt seine Tätigkeit in den drei LWL-Kliniken aufgenommen. Er hat als "Kind des Ruhrgebietes" an der Universität Duisburg-Essen Betriebswirtschaftslehre studiert und promovierte später an der Medizinischen Fakultät. Zudem ist er Vorstandsvorsitzender des Verbandes für Unternehmensführung und IT-Service-Management in der Gesundheitswirtschaft (VuiG e. V.). Zuletzt war er als Geschäftsführer an der Ruhrlandklinik, dem Westdeutschen Lungenzentrum des Universitätsklinikums Essen, tätig.

Der erfahrene Mann in Sachen kaufmännische Klinik-Leitung freut sich auf seine neue Tätigkeit beim LWL: "Der PsychiatrieVerbund des LWL ist mit seinen regionalen Netzen hervorragend aufgestellt. Die Weiterentwicklung der Versorgungsangebote stellt aus meiner Sicht eine zentrale Herausforderung dar."

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen